Wolfgang Petry Liedtexte

(Plus mit den beiden Ruhrgebiets Songs Ruhrgebiet und Mein Revier!!!)

1. Keine Lust auf gar nichts

Ich hänge in den Seilen
Und bin jetzt echt schachmatt
Bei mir gibts nur noch Langeweile
Denn hier geht nichts mehr ab

Die Tage sind viel länger
Als ichs ertragen kann
Ich weiss noch ganz genau
Wann das begann

Ich hab keine Lust auf gar nichts
Seit du nicht mehr bei mir bist
Du fehlst mir so
Wann kommst du wieder her
Ich hab keine Lust auf gar nichts
Ich komm ohne dich nicht klar
Denn ohne dich ist nichts mehr wie es war

Kein Anruf und kein Zeichen
Du machst dich ausm Staub
Ich kann das alles nicht begreifen
Und langsam geb ich auf

Ich bin schon fast am Ende
Da kommt der Brief von dir
Nach endlos langen Tagen
Schreibst du mir

Ich hab keine Lust auf gar nichts
Seit du nicht mehr bei mir bist
Du fehlst mir so
Wann kommst du wieder her
Ich hab keine Lust auf gar nichts
Ich komm ohne dich nicht klar
Denn ohne dich ist nichts mehr wie es war

Ich hab keine Lust auf gar nichts
Seit du nicht mehr bei mir bist
Du fehlst mir so
Wann kommst du wieder her
Ich hab keine Lust auf gar nichts
Ich komm ohne dich nicht klar
Denn ohne dich ist nichts mehr wie es war

Ich hab keine Lust auf gar nichts
Seit du nicht mehr bei mir bist
Du fehlst mir so
Wann kommst du wieder her
Ich hab keine Lust auf gar nichts
Ich komm ohne dich nicht klar
Denn ohne dich ist nichts mehr wie es war

Ich hab keine Lust auf gar nichts
Seit du nicht mehr bei mir bist
Du fehlst mir so
Wann kommst du wieder her

2. Mein Revier

Damals bin ich oft durch die Straßen gezogen
Kannte jeden Winkel kannte jeden Stein
Die Häuser waren Grau Deine Seele Grün
Das Leben machte dich erst schön

Wir haben deine Schönheit auf die Trümmer gebaut
Hast nie nach hinten nur nach vorn geschaut
Hast dich verändert
Jahre vergehn
Egal wo ich bin ich muß dich wiedersehn

Du warst immer mein Revier
Dafür dank ich dir
Harmonie aus Stahl und Stein
Dich kriegt keiner klein
Einfach so
Du warst immer mein Revier
Und ich steh zu dir
Wilde Rose im Asphalt
Mit dir werd ich alt
Einfach so

Feiern ist schon immer deine Stärke gewesen
Manche dunkle Stunde hast du durchgemacht
Du bist deine Menschen läßt sie nie allein
Jeder ist in dir daheim

In deinen starken Armen bin ich aufgewacht
Ich hab dich geliebt und ich hab dich gehaßt
Du warst mein Lehrer
Mein Bester Freund
Bist meine Heimat hab es nie bereut

Du warst immer mein Revier
Dafür dank ich dir
Harmonie aus Stahl und Stein
Dich kriegt keiner klein
Einfach so
Du warst immer mein Revier
Und ich steh zu dir
Wilde Rose im Asphalt
Mit dir werd ich alt
Einfach so

Du warst immer mein Revier
Dafür dank ich dir
Harmonie aus Stahl und Stein
Dich kriegt keiner klein
Einfach so
Du warst immer mein Revier
Und ich steh zu dir
Wilde Rose im Asphalt
Mit dir werd ich alt
Einfach so

Du warst immer mein Revier
Dafür dank ich dir
Harmonie aus Stahl und Stein
Dich kriegt keiner klein
Einfach so
Du warst immer mein Revier
Und ich steh zu dir
Wilde Rose im Asphalt
Mit dir werd ich alt
Einfach so

3. Du bist fort

Du bist fort
und nichts bringt dich zurück
Keine Beschwöhrung ,kein Zaubertrick
An ein Wunder glaub ich lang schon nicht mehr
Ohhhh du fehlst mir immer noch so sehr

Ich tieger Ziellos durch die Stadt
Bleib hier und da mal stehn
Es ist kalt es ist spät und die Luft riecht nach Schnee
Ich will noch nicht nach Hause gehn

Denn dort wartet die Erinnerung
ein dunkles wildes Tier
es frisst mein Herz und erzählt dabei die ganze Zeit von Dir

Ohhhh ich kanns nicht begreifen was ist nur passiert
Ich habs noch lange nicht kapiert

Du bist fort
und nichts bringt dich zurück
Keine Beschwöhrung ,kein Zaubertrick
An ein Wunder glaub ich lang schon nicht mehr
Ohhhh du fehlst mir immer noch so sehr

Ein klarer kalter Dezembertag
riss dich fort von mir
Du hast noch gewunken und lachtest mir zu
dann ging sie zu die Tür

Manchmal da denk ich es ist nur ein Traum und gleich werde ich wach
Und du bist wieder da ganz lebendig und nah wir lieben uns die ganze Nacht

Ohhhh ich kanns nicht begreifen was ist nur passiert
Ich habs noch lange nicht kapiert

Du bist fort
und nichts bringt dich zurück
Keine Beschwöhrung ,kein Zaubertrick
An ein Wunder glaub ich lang schon nicht mehr
Ohhhh du fehlst mir immer noch so sehr

Du bist fort
und nichts bringt dich zurück
Keine Beschwöhrung ,kein Zaubertrick
An ein Wunder glaub ich lang schon nicht mehr
Ohhhh du fehlst mir immer noch so sehr

Du bist fort
und nichts bringt dich zurück
Keine Beschwöhrung ,kein Zaubertrick
An ein Wunder glaub ich lang schon nicht mehr
Ohhhh du fehlst mir immer noch so sehr

Du bist fort
und nichts bringt dich zurück
Keine Beschwöhrung ,kein Zaubertrick
An ein Wunder glaub ich lang schon nicht mehr
Ohhhh du fehlst mir immer noch so sehr

4. Wieder zurück (Das wäre ein Traum wenn es so laufen würde aber das wird es wohl niemals!)

Heute früh kam Dein Brief
drin stand Du kommst nach Haus
hab nicht mehr drauf gehofft
ich war sicher es ist aus
ich kaufe Kerzen und Wein
stell Blumen überall hin
mensch könntest Du nur sehn
wie aufgeregt ich bin
bald bist Du...

Wieder zurück
endlich wieder zurück
ich bin völlig aus der Bahn
und ganz besoffen vor Glück
ich hab endlich kapiert
wie wichtig Du mir bist
diesmal sage ich es Dir
ich hab Dich soooooooooooooooooooo vermisst

Am Anfang hab ich gelacht
endlich bin ich frei
ich geh aus und hab Spaß
und niemand stört mich dabei
ich hätte Chancen gehabt
hab nie was draus gemacht
bei jedem Blick der mich traf
hab ich nur an Dich gedacht
nun kommst du...

Wieder zurück
endlich wieder zurück
ich bin völlig aus der Bahn
und ganz besoffen vor Glück
ich hab endlich kapiert
wie wichtig Du mir bist
diesmal sage ich es Dir
ich hab Dich soooooooooooooooooooo vermisst

Endlich ist es soweit
ein Taxi hält vorm Haus
da stehst Du schon in der Tür
gott wie schön siehst Du aus
wir falln uns um den Hals
Du hast mir so gefehlt
ich lache und ich wein
und nur noch eins was zählt
denn Du bist...

Wieder zurück
endlich wieder zurück
ich bin völlig aus der Bahn
und ganz besoffen vor Glück
ich hab endlich kapiert
wie wichtig Du mir bist
diesmal sage ich es Dir
ich hab Dich soooooooooooooooooooo vermisst

Du bist
Wieder zurück
endlich wieder zurück
ich bin völlig aus der Bahn
und ganz besoffen vor Glück
ich hab endlich kapiert
wie wichtig Du mir bist
diesmal sage ich es Dir
ich hab Dich soooooooooooooooooooo vermisst

5. Die Jahre mit euch

Ich war verliebt ich war verloren
hab so manches Wunder erlebt
und wurd es eng
dann hieß es Augen zu und durch
So ein Schwein hat man nur einmal
diese zeit war Einfach geil
und deshalb Krieg ich davon nie genug

Die Jahre mit euch warn die schönsten für mich
Ich wünsch mir die zeit bleibt jetzt stehn
Die Jahre mit euch warn die besten für mich
Wer weiß wann wir uns wiedersehn

Scheißegal
macht einfach weiter ihr seid Bronze, Silber und Gold
Das steht ihr durch solange bis der Himmel brennt
Ihr gebt alles
ihr habt nie gefragt wieso, weshalb, warum, Wahnsinn zur Panik keinen grund

Die Jahre mit euch warn die schönsten für mich
Ich wünsch mir die zeit bleibt jetzt stehn
Die Jahre mit euch warn die besten für mich
Wer weiß wann wir uns wiedersehn

Die Jahre mit euch warn die schönsten für mich
Ich wünsch mir die zeit bleibt jetzt stehn
Die Jahre mit euch warn die besten für mich
Wer weiß wann wir uns wiedersehn
Wer weiß wann wir uns wiedersehn

6. Auf deinem weiten Weg

Wärme und geborgenheit
Wie lang ist das jetzt her
In deinem arm zu liegen
Ich vermisse dich so sehr
Alles was mir bleibt von dir
Ist dieses bild an meiner wand
Davor sitz ich schon seit stunden
Und schaue es nur an

Siehst du die Tränen auf meinem Gesicht
Hier ist jemand der denkt an dich
Egal wie lang doch es wird geschehn
Dass wir uns sehen
Bist du auch soweit entfernt
Schick dir meine Seele die dich wärmt
Dann weisst du, du bist nicht allein
Auf deinem weiten Weg

Tage werden zu wochen
Und wochen zu einem jahr
Ich mach mir ja nur was vor
Bist schon lange nicht mehr da
Doch als heut der nachtwind still und leis
An mein fenster haucht
Klingt er irgendwie ganz anders
Wie deine stimme so vertraut

Siehst du die Tränen auf meinem Gesicht
Hier ist jemand der denkt an dich
Egal wie lang doch es wird geschehn
Dass wir uns sehen
Bist du auch soweit entfernt
Schick dir meine Seele die dich wärmt
Dann weisst du, du bist nicht allein
Auf deinem weiten Weg

Uhhuhu auf deinem weiten weg

Siehst du die Tränen auf meinem Gesicht
Hier ist jemand der denkt an dich
Egal wie lang doch es wird geschehn
Dass wir uns sehen
Bist du auch soweit entfernt
Schick dir meine Seele die dich wärmt
Dann weisst du, du bist nicht allein

Siehst du die Tränen auf meinem Gesicht
Hier ist jemand der denkt an dich
Egal wie lang doch es wird geschehn
Dass wir uns sehen
Bist du auch soweit entfernt
Schick dir meine Seele die dich wärmt
Dann weisst du, du bist nicht allein

Siehst du die Tränen auf meinem Gesicht
Hier ist jemand, der denkt an dich
Egal wie lang doch es wird geschehn
Dass wir uns sehen
Und Bin ich auch so weit entfernt
Ich spür deine Seele, die mich wärmt
Dann weiss ich, ich bin nicht allein
Auf meinem weiten Weg

7. Denn eines Tags vielleicht

Die Liebe hats mit dir nie gut gemeint
du fällst jetzt auf Gefühle nicht mehr rein
Und du traust mir nicht wenn ich sag
ich brauch dich
denn auf Wunder lässt du dich jetzt nicht mehr ein.

Denn eines Tags vielleicht wird es doch mit uns passiern
einmal irgendwann vielleicht teilst du Tag und Nacht mit mir
Meine Hände heilen die Wunden tief in deiner Seele drin
Wenn du einmal willst dass ich immer bei dir bin

Ich weiß in dir brennt irgendwo son Licht
Und eines Tages leuchtet es für mich
Denn ich will dich so sehr
immer noch, immer mehr
komm schon sag mir nicht dass das so sinnlos wär

Denn eines Tags vielleicht wird es doch mit uns passiern
einmal irgendwann vielleicht teilst du Tag und Nacht mit mir
Meine Hände heilen die Wunden tief in deiner Seele drin
Wenn du einmal willst dass ich immer bei dir bin

Meine Hände heilen die Wunden tief in deiner Seele drin
Wenn du einmal willst dass ich immer bei dir bin
Wenn du einmal willst dass ich immer bei dir bin

8. Wenn du weinen musst

Du bist so ne starke Frau
du stehst deinen Mann
du hast mir so oft gezeigt
wie mans leicht nehmen kann
Gestern hab ich dich weinen hörn
und hab dich gesehn
dein Gesicht in den Händen versteckt
im Regen stehn
Hör zu:

Was auch immer passiert
ich liebe dich
auch mit Tränen im Gesicht
Welcher Traum auch zerbricht
ich verlasse dich nicht
Wenn du weinen musst
wein auf mich

Du gibst was du geben kannst
dein Herz in der Hand
Und dann stehst du irgendwann
mit dem Rücken zur Wand
Du glaubst dass du kämpfen musst
weiss der Himmel für wen
dabei
du brauchst dich nur umzudrehn
um weg zu gehn
zu mir

Was auch immer passiert
ich liebe dich
auch mit Tränen im Gesicht
Welcher Traum auch zerbricht
ich verlasse dich nicht
Wenn du weinen musst
wein auf mich

Wenn du weinen musst
wein auf mich

9. Nichts von alledem

Das Fest ist aus
Die beiden sind alleine
Mit all den Blumen und den Gläsern
den Girlanden an der Wand
Und Er steht regungslos am Fenster
Sie fragt: Was ist mit dir
Er lächelt schief und sieht sie an

Ich hab es nie gebaut
Dein weißes Haus am See
Ich hab dich nie im offenen Wagen
Durch Hollywood (Rottenburg) gefahrn
Ich hab so viel gewollt
Die Jahre geh'n vorbei
Und ich hab nichts von alledem getan

Und sie geht hin
Nimmt seine Hand in ihre
Die ersten Vögel sind zu hörn
Und die Sterne werden blass
Sie nimmt sein Glas und hebt es hoch
Und sagt: Sieh her ich trink auf dich
Auf all die Dinge die du nie getan hast

Du hast mich nie verletzt
Du hast mich nie verlassen
Hast mich nie darin beirrt
Die Einzige zu sein
In all der Zeit mit mir
Der guten und der schlechten
Hast du nichts von alledem getan

Du warst mir niemals fremd
Hast nie an mir gezweifelt
Hast dich nie vor mir verschlossen
Was immer mit uns war
Da ist ein Liebespaar
Im Fensterscheibenspiegel
Denn du hast nichts von alledem getan

Da ist ein Liebespaar
Im Fensterscheibenspiegel
Denn du hast nichts von alledem getan

Denn du hast nichts von alledem getan

10. Du bist ein Wunder

Daß Du mich fix und fertig machst
hab ich Dir schon oft gesagt
Warum hab ichs erst zu spät gemerkt
daß Du alles für mich warst

Eine kleine Chance gibts noch
die mich weiter hoffen läßt
Wunder gibts immer wieder
ich lieb Dich wie die Pest

Du bist ein Wunder so wie ein Wunder
ein wunder Punkt in meinem Leben
Du bist ein Wunder so wie ein Wunder
ein wunder Punkt auf meinem Herz
Ich hab versucht Dich zu vergessen
doch ich schaff es einfach nicht
weil man ein Wunder das man erlebt hat
nie mehr vergißt

Du bist wie pure Leidenschaft
Du bist wie für mich bestellt
Du bist in meinem Leben drin
Du bist meine Unterwelt

Eine kleine Chance gibts noch
die mich weiter hoffen läßt
Wunder gibts immer wieder
ich lieb Dich wie die Pest

Du bist ein Wunder so wie ein Wunder
ein wunder Punkt in meinem Leben
Du bist ein Wunder so wie ein Wunder
ein wunder Punkt auf meinem Herz
Ich hab versucht Dich zu vergessen
doch ich schaff es einfach nicht
weil man ein Wunder das man erlebt hat
nie mehr vergißt

Du bist ein Wunder so wie ein Wunder
ein wunder Punkt in meinem Leben
Du bist ein Wunder so wie ein Wunder
ein wunder Punkt auf meinem Herz
Ich hab versucht Dich zu vergessen
doch ich schaff es einfach nicht
weil man ein Wunder das man erlebt hat
nie mehr vergißt

Du bist ein Wunder so wie ein Wunder
ein wunder Punkt in meinem Leben
Du bist ein Wunder so wie ein Wunder
ein wunder Punkt auf meinem Herz
Ich hab versucht Dich zu vergessen
doch ich schaff es einfach nicht
weil man ein Wunder das man erlebt hat
nie mehr vergißt

11. Ohne dich bin ich verloren

Ich Bin Wie Ich Bin
Muss keinem was beweisen
Du Bist Mein Ruin
Denn ich zahl ständig drauf

Doch tief in meinem Bauch
Da quält mich was so sehr
Das geht mir auf die Haut
Ich brauch Dich jetzt nicht mehr

Ohne dich bin ich verloren
aber mit dir geh ich ein
Ohne dich bin ich verloren
manchmal möcht ich einfach schrein
und der Tag an dem du von mir gehst
wird ein neuer anfang sein
Ohne dich bin ich verloren
Ohne dich da geh ich ein
Ich bin allein

Ich kann auch verlieren
Ich weiß wovon Ich rede
Ein Leben mit dir
Vielleicht ein schritt zu weit

Doch tief in meinem Bauch
Da quält mich was so sehr
Das geht mir auf die Haut
Ich brauch Dich jetzt nicht mehr

Ohne dich bin ich verloren
aber mit dir geh ich ein
Ohne dich bin ich verloren
manchmal möcht ich einfach schrein
und der Tag an dem du von mir gehst
wird ein neuer anfang sein
Ohne dich bin ich verloren
Ohne dich da geh ich ein
Ich bin allein

Ohne dich bin ich verloren
aber mit dir geh ich ein
Ohne dich bin ich verloren
manchmal möcht ich einfach schrein
und der Tag an dem du von mir gehst
wird ein neuer anfang sein

Ohne dich bin ich verloren
aber mit dir geh ich ein
Ohne dich bin ich verloren
manchmal möcht ich einfach schrein
und der Tag an dem du von mir gehst
wird ein neuer anfang sein

Ohne dich bin ich verloren
aber mit dir geh ich ein
Ohne dich bin ich verloren
manchmal möcht ich einfach schrein
und der Tag an dem du von mir gehst
wird ein neuer anfang sein

12. Du gehörst zu mir

Du warst immer meine Königin
gnadenlos hab ich dich geliebt
Wenn ich nachts vor Sehnsucht nicht mehr schlafen kann
bin ich froh dass es dich gibt

Tausendmal wollt ich schon weg von dir
tausendmal hab ich es bereut
nur die Zeit kann sagen was der Morgen bringt
doch mit Dir das weiß ich schon heut

Du gehörst zu mir
auch wenn nichts mehr geht ich bin immer bei dir
du gehörst zu mir
wenn mein Herz zerbricht ich tu alles für dich
Ich lauf durch die Straßen und rufe nach dir
jede nacht bist du wieder bei mir
du gehörst zu mir

Du warst immer die, die zu mir hält
wenn ein Mann den Glauben verliert
war ich down hast du mich wieder hoch gebracht
und dein Zauber hat mich berührt
Niemals wird da eine Andere sein
Nie im Leben wird das passiern
Wer sein Herz nicht kennt und wo er hingehört
der wird nie und nimmer kapiern

Du gehörst zu mir
auch wenn nichts mehr geht ich bin immer bei dir
du gehörst zu mir
wenn mein Herz zerbricht ich tu alles für dich
Ich lauf durch die Straßen und rufe nach dir
jede nacht bist du wieder bei mir
du gehörst zu mir

Du gehörst zu mir
Du gehörst zu mir

Ich lauf durch die Straßen und rufe nach dir
jede Nacht bist du wieder bei mir

Du gehörst zu mir
auch wenn nichts mehr geht ich bin immer bei dir
du gehörst zu mir
wenn mein Herz zerbricht ich tu alles für dich
Ich lauf durch die Straßen und rufe nach dir
jede nacht bist du wieder bei mir
du gehörst zu mir

Du gehörst zu mir
auch wenn nichts mehr geht ich bin immer bei dir
du gehörst zu mir
wenn mein Herz zerbricht ich tu alles für dich
Ich lauf durch die Straßen und rufe nach dir
jede nacht bist du wieder bei mir
du gehörst zu mir
auch wenn nichts mehr geht ich bin immer bei dir
du gehörst zu mir
wenn mein Herz zerbricht ich tu alles für dich

13. Ich bin so froh das es dich gibt

Wieder spät zu Hause in der Küche brennt noch Licht
ich weiss dass Du noch wach bist und ich freu mich so auf Dich
Langsam ziehn die Jahre wie ein Film an mir vorbei und ich freu mich schon aufs Frühstück mit uns zwein

Ich bin so froh dass es Dich gibt hab Dich immer schon geliebt
Du bist bei mir wenns mal brennt teilst mit mir Dein letztes Hemd
Bleib ganz einfach wie Du bist halt Dich immer an mir fest
Ich hab keinen Tag bereut Du bist mehr, mehr als nur ein Freund

Manchmal werd ich wach aus Angst Dich zu verliern doch morgens wenn ich aufsteh
liegt mein Traum noch neben mir
Wenns sowas wien Engel gibt dann schick ich ihn zu Dir
denn ich möchte nicht dass Dir irgendwas passiert

Ich bin so froh dass es Dich gibt hab Dich immer schon geliebt
Du bist bei mir wenns mal brennt teilst mit mir Dein letztes Hemd
Bleib ganz einfach wie Du bist halt Dich immer an mir fest
Ich hab keinen Tag bereut Du bist mehr, mehr als nur ein Freund

Ich bin so froh dass es Dich gibt hab Dich immer schon geliebt
Du bist bei mir wenns mal brennt teilst mit mir Dein letztes Hemd
Bleib ganz einfach wie Du bist halt Dich immer an mir fest
Ich hab keinen Tag bereut Du bist mehr, mehr als nur ein Freund

Ich bin so froh dass es Dich gibt hab Dich immer schon geliebt
Du bist bei mir wenns mal brennt teilst mit mir Dein letztes Hemd
Bleib ganz einfach wie Du bist halt Dich immer an mir fest
Ich hab keinen Tag bereut Du bist mehr, mehr als nur ein Freund

14. Ruhrgebiet

Wenn am Abend die Sonne versinkt
vergessen die Arbeit das Leben beginnt
Für das was wir lieben uns krumm gemacht
wir lassen uns fallen kopfüber in die Nacht

Ihr habt mich gefangen und das gnadenlos
aus Euren Krallen komm ich nicht mehr los
ich atme tief durch und denke egal
Euer Herz ist aus Gold Eure Seele aus Stahl

Ihr seid das Ruhrgebiet
die Droge die mich süchtig macht
Das hätt ich nie gedacht
komm von Euch nicht mehr los
Ihr seid das Ruhrgebiet
die Droge die mich aufrecht hält
Wo nur die Freundschaft zählt
Ihr seid das Ruhrgebiet
Und das Ruhrgebiet bin ich

Zwischen Rhein und Weser das Herz der Welt
hier bist Du keine Nummer keiner sieht auf Dein Geld
Eine grüne Oase zwischen Kohle und Stahl
wenn wir zusammen feiern ist uns alles egal

Ihr habt mich gefangen und das gnadenlos
aus Euren Krallen komm ich nicht mehr los
ich atme tief durch und denke egal
Euer Herz ist aus Gold Eure Seele aus Stahl

Ihr seid das Ruhrgebiet
die Droge die mich süchtig macht
Das hätt ich nie gedacht
komm von Euch nicht mehr los
Ihr seid das Ruhrgebiet
die Droge die mich aufrecht hält
Wo nur die Freundschaft zählt
Ihr seid das Ruhrgebiet
Und das Ruhrgebiet bin ich

Hier kannst Du leben bei Fußball und bei Bier
bist nie alleine bei uns hier im Revier
Wir gehn gemeinsam durch dick und dünn
hier ist meine Heimat hier gehör ich hin

Ihr seid das Ruhrgebiet
die Droge die mich süchtig macht
Das hätt ich nie gedacht
komm von Euch nicht mehr los
Ihr seid das Ruhrgebiet
die Droge die mich aufrecht hält
Wo nur die Freundschaft zählt
Ihr seid das Ruhrgebiet

Wir sind das Ruhrgebiet
die Droge die mich süchtig macht
Das hätt ich nie gedacht
komm von Euch nicht mehr los
Wir sind das Ruhrgebiet
die Droge die mich aufrecht hält
Wo nur die Freundschaft zählt
Ihr seid das Ruhrgebiet
Und das Ruhrgebiet bin ich

15. Scheissegal

Da ist so ein
Vibrieren
ein komisches Gefühl
das frißt sich immer mehr in mich rein
und manchmal ist mir so
als spür ich die Gefahr
Mitternacht ich bin allein

Und immer wieder wenn ich Dich
dann zusammen mit andern seh
dann geht es mir richtig gut
doch es tut so weh

Das ist mir scheissegal
Ich will Dich Stück für Stück
in jedem Augenblick
Das ist mir scheissegal
ich machen ersten Schritt
und nehm Dich einfach mit
riskier für Dich mein Leben
wenn ich Dich nur haben kann
dafür steh ich grade
dafür will ich lebenslang
Das ist mir scheissegal

Du bist mehr als nur ein Traum
die pure Phantasie
seit Tagen steh ich vor Deiner Tür
Der Mond ist heute voll
und leider bin ichs auch
heute Nacht werd ich zum Tier

Und immer wieder wenn ich Dich
dann zusammen mit andern seh
dann geht es mir richtig gut
doch es tut so weh

Das ist mir scheissegal
Ich will Dich Stück für Stück
in jedem Augenblick
Das ist mir scheissegal
ich machen ersten Schritt
und nehm Dich einfach mit
riskier für Dich mein Leben
wenn ich Dich nur haben kann
dafür steh ich grade
dafür will ich lebenslang
Das ist mir scheissegal

Und immer wieder wenn ich Dich
dann zusammen mit andern seh
dann geht es mir richtig gut
doch es tut so weh

Das ist mir scheissegal
Ich will Dich Stück für Stück
in jedem Augenblick
Das ist mir scheissegal
ich machen ersten Schritt
und nehm Dich einfach mit
riskier für Dich mein Leben
wenn ich Dich nur haben kann
dafür steh ich grade
dafür will ich lebenslang

Das ist mir scheissegal
Ich will Dich Stück für Stück
in jedem Augenblick
Das ist mir scheissegal
ich machen ersten Schritt
und nehm Dich einfach mit
riskier für Dich mein Leben
wenn ich Dich nur haben kann
dafür steh ich grade
dafür will ich lebenslang

Das ist mir scheissegal
Ich will Dich Stück für Stück
in jedem Augenblick
Das ist mir scheissegal
ich machen ersten Schritt
und nehm Dich einfach mit
riskier für Dich mein Leben
wenn ich Dich nur haben kann
dafür steh ich grade
dafür will ich lebenslang

16. Ob dus glaubst oder nicht

Ich schliesse die Augen berühr Deine Haut
Es ist alles genau wie damals
Vom ersten Tag habe ich Dir ganz vertraut
Das ist alles genau wie damals

In all den Jahren hab ich mich oft vertan
Doch mit Dir das konnte nicht schief gehen
Denn durch dick und dünn mit Dir ist das drin
Meine Welt würde ohne Dich still stehen

Ob Dus glaubst oder nicht
Es gab immer nur Dich
Das ist heute genau wie damals
Ob Dus glaubst oder nicht
Du bist alles für mich
Das ist heute genau wie damals
Ob Dus glaubst oder nicht
Es gab immer nur dich
Das ist heute genau wie damals
Und egal was passiert
Ich steh immer zu Dir
Das ist heute noch besser als damals

Du hast meine Welt durcheinander gebracht
Es ist alles genau wie damals
Ich warte auf Dich jeden Tag jede Nacht
Das ist alles genau wie damals

In all den Jahren hab ich mich oft vertan
Doch mit Dir das konnte nicht schief gehen
Denn durch dick und dünn mit Dir ist das drin
Meine Welt würde ohne Dich still stehen

Ob Dus glaubst oder nicht
Es gab immer nur Dich
Das ist heute genau wie damals
Ob Dus glaubst oder nicht
Du bist alles für mich
Das ist heute genau wie damals
Ob Dus glaubst oder nicht
Es gab immer nur dich
Das ist heute genau wie damals
Und egal was passiert
Ich steh immer zu Dir
Das ist heute noch besser als damals

Ob Dus glaubst oder nicht
Es gab immer nur Dich
Das ist heute genau wie damals
Ob Dus glaubst oder nicht
Du bist alles für mich
Das ist heute genau wie damals
Ob Dus glaubst oder nicht
es gab immer nur dich
Das ist heute genau wie damals
Und egal was passiert
Ich steh immer zu Dir
Das ist heute noch besser als damals

Ob Dus glaubst oder nicht
Es gab immer nur Dich
Das ist heute genau wie damals
Ob Dus glaubst oder nicht
Du bist alles für mich
Das ist heute genau wie damals
Ob Dus glaubst oder nicht
es gab immer nur dich
Das ist heute genau wie damals

17. Einfach Geil

Ich setz mich in den Wagen machs Radio an
Die Woche ist zu Ende das Leben fängt an
Ich dreh die Boxen erstmal richtig auf
So herrlich faule Tage
Oh Mann wie freu ich mich drauf

Einfach geil endlich frei
denn die Woche ist vorbei
Nur noch Du und ich
nur Du und ich wir zwei
Einfach geil endlich frei
denn die Woche ist vorbei
Nur noch Du und ich
nur Du und ich wir zwei

Endlich Feierabend Türe zu und raus
Kurz Noch an die Tanke und nichts wie nach Haus
Raus aus den Klamotten dann ein kaltes Bier
das Leben kann so schön sein
Der Tag, der Tag gehört mir

Einfach geil endlich frei
denn die Woche ist vorbei
Nur noch Du und ich
nur Du und ich wir zwei
Einfach geil endlich frei
denn die Woche ist vorbei
Nur noch Du und ich
nur Du und ich wir zwei

Vielleicht gehn wir ins Kino vielleicht bleibn wir zu Haus
Auf jeden Fall da schlaf ich mich erstmal richtig aus
Wir können alle guten Freunde wiedersehn
Doch auch wir zwei alleine
Ist einfach wahnsinnig schön

Einfach geil endlich frei
denn die Woche ist vorbei
Nur noch Du und ich
nur Du und ich wir zwei
Einfach geil endlich frei
denn die Woche ist vorbei
Nur noch Du und ich
nur Du und ich wir zwei

Einfach geil endlich frei
denn die Woche ist vorbei
Nur noch Du und ich
nur Du und ich wir zwei
Einfach geil endlich frei
denn die Woche ist vorbei
Nur noch Du und ich
nur Du und ich wir zwei

Einfach geil endlich frei
denn die Woche ist vorbei
Nur noch Du und ich
nur Du und ich wir zwei
Einfach geil endlich frei
denn die Woche ist vorbei
Nur noch Du und ich
nur Du und ich wir zwei

Einfach geil endlich frei
denn die Woche ist vorbei
Nur noch Du und ich
nur Du und ich wir zwei
Einfach geil endlich frei
denn die Woche ist vorbei
Nur noch Du und ich
nur Du und ich wir zwei

18. Mit dir geh ich den Weg

Wir haben uns lang nicht gesehn
Jetzt stehst du da und bist schön wie nie
Ohne ein Wort kannst du mich verstehn
du bist mein Stern, meine Fantasie

Und ich geb dich nicht mehr her
denn ich brauch dich immer mehr

Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
an deiner Seite lohnt sich jedes Ziel
Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
setz auf jedes Spiel
Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
an deiner Seite lohnt sich jedes Ziel
Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
denn du bist so viel

Ein Blick von dir und ich weiss Bescheid
denn du kannt in meine Seele sehn

Und ich geb dich nicht mehr her
denn ich brauch dich immer mehr

Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
an deiner Seite lohnt sich jedes Ziel
Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
setz auf jedes Spiel
Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
an deiner Seite lohnt sich jedes Ziel
Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
denn du bist so viel

Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
an deiner Seite lohnt sich jedes Ziel
Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
setz auf jedes Spiel
Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
an deiner Seite lohnt sich jedes Ziel
Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
denn du bist so viel

Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
an deiner Seite lohnt sich jedes Ziel
Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende
setz auf jedes Spiel
Mit dir geh ich den Weg ganz bis zum Ende

19. Einmal noch

Ich würd alles dafür geben
dich wieder mal zu sehn
Möchte wissen obs Dir gut geht
und Dir viel von mir erzähln

Wenn ich abends spät nach Haus komm
denk ich manchmal Du bist da
Und es will in meinen Kopf nicht rein
daß, das wirklich alles war

Einmal noch jede Nacht wünsch ich Dich wieder her
einmal noch jeden Tag brauch ich Dich mehr
Einmal noch jede Nacht wünsch ich Dich wieder her
einmal noch jeden Tag brauch ich Dich mehr

Konnten über alles reden
Du warst immer so gut drauf
und wir wurden ein ganz starkes Team
sowas hört nicht einfach auf

Manchmal streck ich nachts die Hand aus
weil ich denke Du bist da
Und es will in meinen Kopf nicht rein
daß, das wirklich alles war

Einmal noch jede Nacht wünsch ich Dich wieder her
einmal noch jeden Tag brauch ich Dich mehr
Einmal noch jede Nacht wünsch ich Dich wieder her
einmal noch jeden Tag brauch ich Dich mehr

Einmal noch jede Nacht wünsch ich Dich wieder her
einmal noch jeden Tag brauch ich Dich mehr
Einmal noch jede Nacht wünsch ich Dich wieder her
einmal noch jeden Tag brauch ich Dich mehr

Einmal noch jede Nacht wünsch ich Dich wieder her
einmal noch jeden Tag brauch ich Dich mehr
Einmal noch jede Nacht wünsch ich Dich wieder her
einmal noch jeden Tag brauch ich Dich mehr

Einmal noch
Einmal noch
Einmal noch

20. Komm

Wir ham nur ne Stunde doch du fehlst mir schon so sehr
mich von dir zu trennen fällt mir schwer
Du küsst meine Augen machst dich leise aus dem staub
Wenn ich an dich denke krieg ich immer noch ne Gänsehaut

Komm oh komm denn dein Platz ist neben mir
Komm oh komm, komm bleib hier
Komm oh komm die gedanken sind bei dir
Komm oh Komm zu mir

Nur noch einmal schlafen und dann stehst du vor der Tür
freu mich wie ein König wegen dir
Ich weiss schon was ich tue hab noch soviel mit dir vor
Kenne deine Träume jeden deiner Wünsche noch im Ohr

Komm oh komm denn dein Platz ist neben mir
Komm oh komm, komm bleib hier
Komm oh komm die gedanken sind bei dir
Komm oh Komm zu mir

Komm oh komm denn dein Platz ist neben mir
Komm oh komm, komm bleib hier
Komm oh komm die gedanken sind bei dir
Komm oh Komm zu mir

Komm oh komm denn dein Platz ist neben mir
Komm oh komm, komm bleib hier
Komm oh komm die gedanken sind bei dir
Komm oh Komm zu mir

Komm oh komm denn dein Platz ist neben mir
Komm oh komm, komm bleib hier
Komm oh komm die gedanken sind bei dir
Komm oh Komm zu mir

21. Lange her

Ich weiß noch heute wies damals war
Die zeit im Sommer wir war'n nur für uns da
Hab mich so oft gefragt was du wohl heut so machst
wies dir geht ob du noch so gern lachst

Lange her so lang her
Daß ich wußte mir fällt der Abschied schwer
Lange her so lang her
Doch was fehlt das merkt man erst hinterher

Weißt du noch beim Zelten nur du und ich
Das kommt nie wieder dass man sich so verliebt
Ich denk so oft zurück an die geile Zeit mit dir
Und ich träum daß du mir nochmal passierst

Lange her so lang her
Daß ich wußte mir fällt der Abschied schwer
Lange her so lang her
Doch was fehlt das merkt man erst hinterher

Mit dir das war total das Leben
Ich würds sofort nochmal probiern

Lange her so lang her
Daß ich wußte mir fällt der Abschied schwer
Lange her so lang her
Doch was fehlt das merkt man erst hinterher

Lange her so lang her
Daß ich wußte mir fällt der Abschied schwer
Lange her so lang her
Doch was fehlt das merkt man erst hinterher

Lange her so lang her

22. Der Sommer von damals

Der Sommer war heiß und lang
außer lernen war nichts erlaubt
Wir hatten die erste Band
Warn zum ersten Mal richtig blau
Die Tasche leer die Haare wurden länger
die Welt war uns zu klein
Die Lehrer streng die Eltern noch viel strenger
doch wir waren frei

Der Sommer von damals war totales Leben
wir waren jung und immer dagegen
Der Sommer von damals
vorbei
Der Sommer von damals hat uns viel gegeben
wir waren jung doch mitten im Leben
Der Sommer von damals
vorbei

Woodstock war viel zu weit
mitm Mofa der Welt entflohen
Love and Peace gesucht
unsere Unschuld dabei verloren
Dein Kleid war eng der Rücksitz noch viel enger
die Welt war uns zu klein
Der Tag war lang die Nächte noch viel länger
doch wir waren frei

Der Sommer von damals war totales Leben
wir waren jung und immer dagegen
Der Sommer von damals
vorbei
Der Sommer von damals hat uns viel gegeben
wir waren jung doch mitten im Leben
Der Sommer von damals
vorbei

Der Sommer von damals war totales Leben
wir waren jung und immer dagegen
Der Sommer von damals
vorbei
Der Sommer von damals hat uns viel gegeben
wir waren jung doch mitten im Leben
Der Sommer von damals
vorbei

Der Sommer von damals war totales Leben
wir waren jung und immer dagegen
Der Sommer von damals
vorbei
Der Sommer von damals hat uns viel gegeben
wir waren jung doch mitten im Leben
Der Sommer von damals
vorbei

23. Ich tu das alles nur für dich

So viele Stunden und die Zeit geht nicht vorbei
Die lange Straße bis zum Horizont der Fuß so schwer wie Blei
Ich hab keinen Bock auf weiterfahrn ich wünscht ich wär bei dir
Noch so ein Tag ohne dich verkrafte ich nicht

Ich tu das alles nur für dich
ich weiß genau das bist du mir wert
Das tu ich alles nur für dich
doch jeder Abschied fällt mir so schwer
Ich tu das alles nur für dich
Ich weiß genau das bist du mir wert
Das tu ich alles nur für dich
Doch jeder Abschied fällt mir so schwer

Schweiß und Diesel und ich rauche viel zu viel
Ob ich heut noch bis nach hause komm
Ich hab da son Gefühl
Und im Radio läuft dein Lieblingslied ich wünscht ich wär bei dir
spür deine Hand seh dein Bild ich komm zu dir

Ich tu das alles nur für dich
ich weiß genau das bist du mir wert
Das tu ich alles nur für dich
doch jeder Abschied fällt mir so schwer
Ich tu das alles nur für dich
Ich weiß genau das bist du mir wert
Das tu ich alles nur für dich
Doch jeder Abschied fällt mir so schwer

Und im Radio läuft dein Lieblingslied ich wünscht ich wär bei dir
spür deine Hand seh dein Bild ich komm zu dir

Ich tu das alles nur für dich
ich weiß genau das bist du mir wert
Das tu ich alles nur für dich
doch jeder Abschied fällt mir so schwer
Ich tu das alles nur für dich
Ich weiß genau das bist du mir wert
Das tu ich alles nur für dich
Doch jeder Abschied fällt mir so schwer

Ich tu das alles nur für dich
ich weiß genau das bist du mir wert
Das tu ich alles nur für dich
doch jeder Abschied fällt mir so schwer

24. Alles würd ich tun für dich

Wenn Du wen brauchst der Dich mag wie Du morgens bist
oder der wegen Dir seine Träume vergisst
wenn Du wen brauchst der Dich liebt und immer Deine Sorgen teilt

Wenn Du wen brauchst der Dir sagt wie es weitergeht
oder der wegen Dir seine Fehler versteht
wenn Du wen brauchst der Dich mag und immer Deine Wunden heilt

Alles würd ich tun für Dich
Alles würd ich tun für Dich
Alles was ich tue, denke, fühle dreht sich eigentlich um Dich
Alles würd ich tun für Dich
Alles würd ich tun für Dich
Alles was ich tue, denke, fühle dreht sich eigentlich um Dich

Wenn Du wen brauchst der für Dich immer alles gibt
oder der wegen Dir auch mal unten liegt
wenn Du wen brauchst der dich liebt und immer wieder zu Dir hält

Wenn Du wen brauchst der Dich sieht wie Du wirklich bist
oder der ohne Dich seine Freiheit vermisst
wenn du wen brauchst der für Dich das Leben auf die Beine stellt

Alles würd ich tun für Dich
Alles würd ich tun für Dich
Alles was ich tue, denke, fühle dreht sich eigentlich um Dich
Alles würd ich tun für Dich
Alles würd ich tun für Dich
Alles was ich tue, denke, fühle dreht sich eigentlich um Dich

Alles würd ich tun für Dich
Alles würd ich tun für Dich
Alles was ich tue, denke, fühle dreht sich eigentlich um Dich
Alles würd ich tun für Dich
Alles würd ich tun für Dich
Alles was ich tue, denke, fühle dreht sich eigentlich um Dich

Alles würd ich tun für Dich
Alles würd ich tun für Dich
Alles was ich tue, denke, fühle dreht sich eigentlich um Dich
Alles würd ich tun für Dich
Alles würd ich tun für Dich
Alles was ich tue, denke, fühle dreht sich eigentlich um Dich

25. Mit offenen Armen

Mit offnen Armen steh ich hier
ich bin so sicher wie noch nie
Was ich Dir gebe kommt wieder von Dir
zurück zu mir

Mit offnen Armen steh ich hier
will nicht mehr unerreichbar sein
Ich will nur sagen Du bist nicht allein
nicht mehr allein

Man lernt zuerst das verlieren
und kein Schatten fällt ohne ein Licht
Unsre Gefühle drehn sich oft nur im Kreis
ich weiß, ich weiß

Ich wollte Dich nie verführen
nicht mit Musik oder Show oder Licht
So könnt ich nie in Deiner Nähe sein
so nicht, so nicht

Mit offnen Armen steh ich hier
ich fühl mich frei wie nie zuvor
Ich weiß genau was ich will
bei diesem Spiel

Mit offnen Armen steh ich hier
ich will ganz ehrlich zu Dir sein
Ich könnte niemals jemand anders sein
nur so zum Schein

Man lernt zuerst das verlieren
und kein Schatten fällt ohne ein Licht
Unsre Gefühle drehn sich oft nur im Kreis
ich weiß, ich weiß

Man sollte viel mehr Herz riskieren
nicht danach gehn wieviel man erreicht
Könnt es sein das wir uns besser verstehn
vielleicht, vielleicht

Ich wollte Dich nie verführen
nicht mit Musik oder Show oder Licht
So könnt ich nie in Deiner Nähe sein
so nicht, so nicht

Am schönsten wär Du könntest spüren
was ich Dir nicht mehr erklären kann
Wir könnten unverschlossne Türen sein
ich glaub daran

26. Hey Sie....sind Sie noch dran

Das ist die Geschichte von nem einsamen Mann
der rief eines Nachts die Telefon-Seelsorge an
Er wollte kaum noch leben denn er fühlte sich leer
doch schon die Stimme von der Dame beruhigte ihn sehr

Sie fragte dies und das er fing zu reden an
und dachte Endlich jemand der zuhören kann
Sie… sind Sie noch dran
Hm... Sie… sind Sie noch dran

Sie sprach hin und wieder leise zu ihm
und so mit der Zeit faszinierte sie ihn
Das war seine Rettung wenn es Rettung für ihn gibt
er hatte sich in ihre Telefonstimme verliebt

Sie fragte dies und das er fing zu reden an
und dachte Endlich jemand der zuhören kann
Sie… sind Sie noch dran
Hey Sie… sind Sie noch dran

Er kaufte ihr Blumen er schrieb sogar ein Gedicht
er musste diese Stimme sehen doch man verstand ihn dort nicht
Tut uns leid die Dame die hat noch keiner geküsst
weil die Dame mit der Stimme unser Computer ist

Ist das die neue Wirklichkeit
sind wir schon so weit

Sie fragte dies und das er fing zu reden an
und dachte Endlich jemand, der zuhören kann
Sie… sind Sie noch dran
Hm… Sie… Hey Sie, sind sie noch dran

27. Wenn ich geh

Wir teilten den Tag und wir teilten die Nacht
wir haben fast alles zusammen gemacht
Und ich sah nur das Lächeln auf ihrem
Gesicht doch den Schatten der über uns lag sah ich nicht

Und eines Tags kam sie verändert nach Haus
sie schwieg und ich brachte kein Wort aus ihr raus
Mit zitternden Händen saß sie einfach da
noch sehr spät in der Nacht hat sie leise
gesagt

Wenn ich geh das ist kein Grund zum Weinen
irgendwann ist alles vorbei
Bitte glaub mir ich lieb dich
am liebsten da blieb ich für immer
doch einmal ist jeder allein

Und meine Welt fiel wie ein Kartenhaus ein
ich wollt ganz stark sein und hab doch geweint
Ich fragte sie bitter wie heißt denn der Mann
den du mehr liebst als mich da sah sie mich nur an

Wenn ich geh das ist kein Grund zum Weinen
irgendwann ist alles vorbei
Bitte glaub mir ich lieb dich
am liebsten da blieb ich für immer
doch einmal ist jeder allein

Bitte glaub mir ich lieb dich
am liebsten da blieb ich für immer
doch einmal ist jeder allein

Ich sah sie nie wieder sie ging als ich schlief
Und alles was mir von ihr blieb war ein Brief
Sie schrieb ich bin krank es hat keinen Sinn
irgendwann treff ich dich dort wo ich jetzt bald bin

Wenn ich geh das ist kein Grund zum Weinen
irgendwann ist alles vorbei
Bitte glaub mir ich lieb dich
am liebsten da blieb ich für immer
doch sterben muss jeder allein

Wenn ich geh das ist kein Grund zum Weinen
irgendwann ist alles vorbei
Bitte glaub mir ich lieb dich
am liebsten da blieb ich für immer
doch einmal ist jeder allein

28. Geil, Geil, Geil (Wir sind die Größten)

Mir gehts nicht gut mein Kopf ist schwer wie Blei seit gestern Nacht häng ich in den Seilen
Denn da warst Du ich drehte völlig ab bei so ner Frau kann ich ganz schlecht teilen

Ich werd noch bekloppt und das nur wegen Dir
ich scheiß auf Gefühle da werde ich zum Tier

Geil geil geil wir sind die grössten
das hat mit mir noch keiner gemacht
Geil geil geil die aller grössten
du hast uns steil nach oben gebracht
Auf biegen und brechen wir hören nicht auf
wir sind noch viel besser wir holn alles raus
Geil geil geil wir sind die grössten

Jetzt geht es rund Du liebst mich kurz und klein seit heute früh kann ich nicht mehr lügen
Ich denk Na und ich bleib bei Dir am Ball Denn so ne Frau mußt Du erst mal kriegen

Ich werd noch bekloppt und das nur wegen Dir
ich scheiß auf Gefühle da werde ich zum Tier

Geil geil geil wir sind die grössten
das hat mit mir noch keiner gemacht
Geil geil geil die aller grössten
du hast uns steil nach oben gebracht
Auf biegen und brechen wir hören nicht auf
wir sind noch viel besser wir holn alles raus
Geil geil geil wir sind die grössten

Geil geil geil wir sind die grössten
Geil geil geil die aller grössten

Geil geil geil wir sind die grössten
das hat mit mir noch keiner gemacht
Geil geil geil die aller grössten
du hast uns steil nach oben gebracht
Auf biegen und brechen wir hören nicht auf
wir sind noch viel besser wir holn alles raus
Geil geil geil wir sind die grössten

Geil geil geil wir sind die grössten
das hat mit mir noch keiner gemacht
Geil geil geil die aller grössten
du hast uns steil nach oben gebracht
Auf biegen und brechen wir hören nicht auf
wir sind noch viel besser wir holn alles raus
Geil geil geil wir sind die grössten

Geil geil geil wir sind die grössten
das hat mit mir noch keiner gemacht

29. Verlieben, verloren, vergessen, verzeihn

Du gingst von mir in einer Stunde
es war die Stunde null
Ich hatte meinen Tiefpunkt
du nahmst mir vieles krumm

Auf einmal da war keiner mehr da
und half mir auch nicht du
Jetzt liebst du halt nen anderen
und mein Herz schaut traurig zu

Verlieben verloren vergesen verzeihn
verdammt war ich glücklich verdammt bin ich frei
ich hatte doch alles, alles was zählt
aber ohne dich leben jetzt ist es zu spät

Verlieben verloren vergesen verzeihn
verdammt war ich glücklich verdammt bin ich frei
ich hatte doch alles, alles was zählt
aber ohne dich leben jetzt ist es zu spät

Jetzt sitz ich auf meinem Bett rum
hab die Kneipe hinter mir
In meinem Kopf geht gar nichts mehr
mein Herz es braucht dich sehr

Auf einmal da war keiner mehr da
und half mir auch nicht du
Jetzt liebst du halt nen anderen
und mein Herz schaut traurig zu

Verlieben verloren vergesen verzeihn
verdammt war ich glücklich verdammt bin ich frei
ich hatte doch alles, alles was zählt
aber ohne dich leben jetzt ist es zu spät

Verlieben verloren vergesen verzeihn
verdammt war ich glücklich verdammt bin ich frei
ich hatte doch alles, alles was zählt
aber ohne dich leben jetzt ist es zu spät

Verlieben verloren vergesen verzeihn
verdammt war ich glücklich verdammt bin ich frei
ich hatte doch alles, alles was zählt
aber ohne dich leben jetzt ist es zu spät

Verlieben verloren vergesen verzeihn
verdammt war ich glücklich verdammt bin ich frei
ich hatte doch alles, alles was zählt
aber ohne dich leben jetzt ist es zu spät

Verlieben verloren vergesen verzeihn
verdammt war ich glücklich verdammt bin ich frei
ich hatte doch alles, alles was zählt
aber ohne dich leben jetzt ist es zu spät

30. Ich schaff das schon

Es ist schon kurz vor zwölf
ich fühl mich wie abgestellt
ich war ziemlich blind
und sah nur noch dich
jetzt stehe ich da
und hab nur noch mich

Was hat dieser typ getan
bist voll auf ihn abgefahrn
wenns einmal passiert
wärs mir noch egal
doch du lügst bestimmt
zum zwanzigstenmal

All unsere jahre die halten mich hoch
mit dir würd ichs nochmal probiern
das ende das haben wir hinter uns
wir haben nichts mehr zu verliern

Ich weiss ich schaff das schon
Ich schaff das ganz allein
Ich träume dich weg
Ich weine dich aus
Ich geh in die knie
und steh wieder auf
Ich weiss ich schaff das schon
Ich schaff das ganz allein
Ich träume dich weg
Ich weine dich aus
Ich geh in die knie
und steh wieder auf

Ich hab an der uhr gedreht
jetzt ist es viel zu spät
wir beide allein
das macht wenig sinn
ich hol dich zurück
das krieg ich schon hin

All unsere jahre die halten mich hoch
mit dir würd ichs nochmal probiern
das ende das haben wir hinter uns
wir haben nichts mehr zu verliern

Ich weiss ich schaff das schon
Ich schaff das ganz allein
Ich träume dich weg
Ich weine dich aus
Ich geh in die knie
und steh wieder auf
Ich weiss ich schaff das schon
Ich schaff das ganz allein
Ich träume dich weg
Ich weine dich aus
Ich geh in die knie
und steh wieder auf

Ich weiss ich schaff das schon
Ich schaff das ganz allein
Ich träume dich weg
Ich weine dich aus
Ich geh in die knie
und steh wieder auf
Ich weiss ich schaff das schon
Ich schaff das ganz allein
Ich träume dich weg
Ich weine dich aus
Ich geh in die knie
und steh wieder auf

Ich weiss ich schaff das schon
Ich schaff das ganz allein
Ich träume dich weg
Ich weine dich aus
Ich geh in die knie
und steh wieder auf

31. Bronze, Silber und Gold

Wir warn wie Pech und Schwefel und lebten in den Tag
Zum Teufel mit der Liebe die Gefühle ham versagt

Dein Herz es schreit nach Liebe ich liessŸ dich viel zu oft allein
Erst heute bin ich stark genug dir alles zu verzeihn

Bronze, Silber und Gold hab ich nie gewollt
Ich will nur dich nur dich allein
Bronze, Silber und Gold hab ich nie gewollt
Ich will nur eins nur dich nur dich allein
Es ist egal was auch kommt es ist egal wies weiter geht
Bronze, Silber und Gold hab ich nie gewollt
Ich will nur dich

Du bist besser als das Leben und das kann kein Zufall sein
Doch in den letzten Tagen zieht ein Sturm an uns vorbei

Dein Herz es schreit nach Liebe ich liess dich viel zu oft allein
Erst heute bin ich stark genug dir alles zu verzeihn

Bronze, Silber und Gold hab ich nie gewollt
Ich will nur dich nur dich allein
Bronze, Silber und Gold hab ich nie gewollt
Ich will nur eins nur dich nur dich allein
Es ist egal was auch kommt es ist egal wies weiter geht
Bronze, Silber und Gold hab ich nie gewollt
Ich will nur dich

Bronze, Silber und Gold hab ich nie gewollt
Ich will nur dich nur dich allein
Bronze, Silber und Gold hab ich nie gewollt
Ich will nur eins nur dich nur dich allein
Es ist egal was auch kommt es ist egal wies weiter geht
Bronze, Silber und Gold hab ich nie gewollt
Ich will nur dich nur dich allein
Bronze, Silber und Gold hab ich nie gewollt
Ich will nur eins nur dich nur dich allein
Es ist egal was auch kommt es ist egal wies weiter geht
Bronze, Silber und Gold hab ich nie gewollt
Ich will nur dich nur dich allein
Bronze, Silber und Gold hab ich nie gewollt

32. Augen zu und durch

Beschissen war die Nacht
Hab'an dich nur gedacht
Bin im Kopf wieder klar
doch du bist nicht da
Das hab ich nicht verdient

Hast mir die Liebe versaut
Ich hab dir immer vertraut
dir zu glauben ist schwer
ich vermiss dich so sehr
Ich geb noch lange nicht auf

Augen zu und durch Schluss, aus und vorbei
Im Leben geht soviel entzwei
Bei uns war alles voll daneben
da bleib ich mir doch lieber treu

Augen zu und durch Schluss, aus und vorbei
Im Leben geht soviel entzwei
Bei uns war alles voll daneben
da bleib ich mir doch lieber treu

Beschissen war der Tag
Weil ich dich immer noch mag
hab dich wieder gesucht
mich selber verflucht
doch ich weiss längst Bescheid

Hast mir die Liebe versaut
Ich hab dir immer vertraut
dir zu glauben ist schwer
ich vermiss dich so sehr
Ich geb noch lange nicht auf

Augen zu und durch Schluss, aus und vorbei
Im Leben geht soviel entzwei
Bei uns war alles voll daneben
da bleib ich mir doch lieber treu

Augen zu und durch Schluss, aus und vorbei
Im Leben geht soviel entzwei
Bei uns war alles voll daneben
da bleib ich mir doch lieber treu

Augen zu und durch Schluss, aus und vorbei
Im Leben geht soviel entzwei
Bei uns war alles voll daneben
da bleib ich mir doch lieber treu

Augen zu und durch Schluss, aus und vorbei
Im Leben geht soviel entzwei
Bei uns war alles voll daneben
da bleib ich mir doch lieber treu

Augen zu und durch Schluss, aus und vorbei
Im Leben geht soviel entzwei
Bei uns war alles voll daneben
da bleib ich mir doch lieber treu

Augen zu und durch Schluss, aus und vorbei
Im Leben geht soviel entzwei
Bei uns war alles voll daneben
da bleib ich mir doch lieber treu

33. Bis irgendwann

Keiner kann mich kaufen
doch du kriegst mich geschenkt
Ich weiß ich geb dich niemals auf
auch wenn das Glück uns trennt

Beim nächsten Mal wird alles anders
Die Zeit mit dir war einfach geil
Ohne dich bin ich am Ende
Es ist noch lange nicht vorbei

Bis irgendwann, ich geb dich frei
Bis irgendwann, und nur wir zwei
Du warst die Frau in meinem Leben
und ich hab keinen Tag bereut
Bis irgendwann, ich geb dich frei
Bis irgendwann, und nur wir zwei
Du warst die Frau in meinem Leben
und ich hab keinen Tag bereut
Bis irgendwann

Ich steh zu meinen Fehlern
und ich stehe auch zu Dir
Die ganze Welt die kann mich mal
denn du gehörst zu mir

Beim nächsten Mal wird alles anders
Die Zeit mit dir war einfach geil
Ohne dich bin ich am Ende
Es ist noch lange nicht vorbei

Bis irgendwann, ich geb dich frei
Bis irgendwann, und nur wir zwei
Du warst die Frau in meinem Leben
und ich hab keinen Tag bereut
Bis irgendwann, ich geb dich frei
Bis irgendwann, und nur wir zwei
Du warst die Frau in meinem Leben
und ich hab keinen Tag bereut
Bis irgendwann

Bis irgendwann, ich geb dich frei
Bis irgendwann, und nur wir zwei
Du warst die Frau in meinem Leben
und ich hab keinen Tag bereut
Bis irgendwann, ich geb dich frei
Bis irgendwann, und nur wir zwei
Du warst die Frau in meinem Leben
und ich hab keinen Tag bereut

Bis irgendwann, ich geb dich frei
Bis irgendwann, und nur wir zwei
Du warst die Frau in meinem Leben
und ich hab keinen Tag bereut
Bis irgendwann, ich geb dich frei
Bis irgendwann, und nur wir zwei
Du warst die Frau in meinem Leben
und ich hab keinen Tag bereut

34. So ein Schwein

Ich kann seit Tagen nicht mehr rauchen
fühl mich wien alter Mann
Ich liege hier und kann nicht mehr
und Du bist schuld daran

Bis hierher und nicht weiter
jetzt ist Schluß ich brauche Dich
Ich glaub vielleicht an Wunder
doch bescheuert bin ich nicht

So ein Schwein hat man nur einmal
warum läßt Du mich im Stich
Wir sind beide keine Engel
doch vergessen kann ich nicht
So ein Schwein hat man nur einmal
geht mir voll am Arsch vorbei
Meine Nerven sind am Ende
Mensch das pack ich nicht allein

Du glaubst nicht an die Liebe
da fehlt Dir echt der Draht
Warum hast Du mich klar gemacht
jetzt habn wir den Salat

Bis hierher und nicht weiter
jetzt ist Schluß ich brauche Dich
Ich glaub vielleicht an Wunder
doch bescheuert bin ich nicht

So ein Schwein hat man nur einmal
warum läßt Du mich im Stich
Wir sind beide keine Engel
doch vergessen kann ich nicht
So ein Schwein hat man nur einmal
geht mir voll am Arsch vorbei
Meine Nerven sind am Ende
Mensch das pack ich nicht allein

So ein Schwein hat man nur einmal
warum läßt Du mich im Stich
Wir sind beide keine Engel
doch vergessen kann ich nicht
So ein Schwein hat man nur einmal
geht mir voll am Arsch vorbei
Meine Nerven sind am Ende
Mensch das pack ich nicht allein

So ein Schwein hat man nur einmal
warum läßt Du mich im Stich
Wir sind beide keine Engel
doch vergessen kann ich nicht
So ein Schwein hat man nur einmal
geht mir voll am Arsch vorbei
Meine Nerven sind am Ende
Mensch das pack ich nicht allein

35. Sieben Tage, sieben Nächte

Alles hat ein Ende doch das ist mir egal
denn wenn Du gehst dann komm ich mit
Du läßt mir keine Wahl

Ich hab' die ganze Zeit nach Dir gesucht
doch nie daran geglaubt
Einmal bist Du Wirklichkeit
und alles ist erlaubt.

Sieben Tage, sieben Nächte,
sieben Wunder und noch mehr
Ich hab geglaubt es ist für immer
ich hab gehofft es ist nicht schwer

Sieben Tage, sieben Nächte,
sieben Wunder und noch mehr
Doch das eine wird uns bleiben
und das geb ich nie mehr her

Wir wollten nur das eine und das weißt Du ganz genau
Bist du Engel oder Sünde Ich werd aus Dir nicht schlau

Ich hab die ganze Zeit nach Dir gesucht
doch nie daran geglaubt
Einmal bist Du Wirklichkeit
und alles ist erlaubt

Sieben Tage, sieben Nächte,
sieben Wunder und noch mehr
Ich hab geglaubt es ist für immer
ich hab gehofft es ist nicht schwer

Sieben Tage, sieben Nächte,
sieben Wunder und noch mehr
Doch das eine wird uns bleiben
und das geb ich nie mehr her

Sieben Tage, sieben Nächte,
sieben Wunder und noch mehr
Ich hab geglaubt es ist für immer
ich hab gehofft es ist nicht schwer

Sieben Tage, sieben Nächte,
sieben Wunder und noch mehr
Doch das eine wird uns bleiben
und das geb ich nie mehr her

Sieben Tage, sieben Nächte,
sieben Wunder und noch mehr
Ich hab geglaubt es ist für immer
ich hab gehofft es ist nicht schwer

Sieben Tage, sieben Nächte,
sieben Wunder und noch mehr
Doch das eine wird uns bleiben
und das geb ich nie mehr her

36. Weiss der Geier

Jetzt ist Schluss mit Lustig
Ich will dich wiedersehn
Bis gestern warn wir Freunde
Jetzt hab ich ein Problem

Die letzte Nacht hat alles verdreht
Du hast mich einfach flachgelegt
Ich mach für dich den Hampelmann
Du wirfst mich aus der Bahn

Weiss der Geier oder weiss er nicht
Ganz egal ich liebe dich
Du kannst alles von mir haben
Doch es läuft nichts ohne mich

Weiss der Geier oder weiss er nicht
Ganz egal ich liebe dich
Du kannst alles von mir haben
Doch es läuft nichts ohne mich

Mein Leben ist im Eimer
Steh völlig auf dem Schlauch
Der Tag ist fast am Ende
Und ich bins langsam auch

Die letzte Nacht hat alles verdreht
Du hast mich einfach flachgelegt
Ich mach für dich den Hampelmann
Du wirfst mich aus der Bahn

Weiss der Geier oder weiss er nicht
Ganz egal ich liebe dich
Du kannst alles von mir haben
Doch es läuft nichts ohne mich

Weiss der Geier oder weiss er nicht
Ganz egal ich liebe dich
Du kannst alles von mir haben
Doch es läuft nichts ohne mich

Weiss der Geier oder weiss er nicht
Ganz egal ich liebe dich
Du kannst alles von mir haben
Doch es läuft nichts ohne mich

Weiss der Geier oder weiss er nicht
Ganz egal ich liebe dich
Du kannst alles von mir haben
Doch es läuft nichts ohne mich

Weiss der Geier oder weiss er nicht
Ganz egal ich liebe dich
Du kannst alles von mir haben
Doch es läuft nichts ohne mich

Weiss der Geier oder weiss er nicht
Ganz egal ich liebe dich
Du kannst alles von mir haben
Doch es läuft nichts ohne mich

Weiss der Geier oder weiss er nicht
Ganz egal ich liebe dich
Du kannst alles von mir haben
Doch es läuft nichts ohne mich

Weiss der Geier oder weiss er nicht
Ganz egal ich liebe dich
Du kannst alles von mir haben
Doch es läuft nichts ohne mich

37. Gut so

Die Sache mit dem Weihnachtsmann
ich glaub schon lange nicht mehr dran
Aber Wunder geschehn
daran ist nichts zu drehn
ab und zu

Und eins davon liegt neben mir
weiss nicht ob ich das je kapier
Und ich halt es im Arm
ich bin ganz nahe dran
das bist du

Denn du warst immer schon ein Teil von mir
kein blassen Schimmer was du mit mir anstellst
Doch ich weiss ganz genau es ist gut so
Und ich war immer schon ein Teil von dir
kein blassen Schimmer wie dus mit mir aushälst
Doch ich fühl ganz genau es ist gut so

Hab jede menge Mist gebaut
dir schon so manchen Tag versaut
Und ich laber son Müll
hör mir selber nicht zu
aber du

Und du liegst hier neben mir
weiss nicht ob ich das je kapier
In mir drin tausend Volt
könnte platzen vor Stolz
wegen dir

Denn du warst immer schon ein Teil von mir
kein blassen Schimmer was du mit mir anstellst
Doch ich weiss ganz genau es ist gut so
Und ich war immer schon ein Teil von dir
kein blassen Schimmer wie dus mit mir aushälst
Doch ich fühl ganz genau es ist gut so

Denn du warst immer schon ein Teil von mir
kein blassen Schimmer was du mit mir anstellst
Doch ich weiss ganz genau es ist gut so
Und ich war immer schon ein Teil von dir
kein blassen Schimmer wie dus mit mir aushälst
Doch ich fühl ganz genau es ist gut so

Denn du warst immer schon ein Teil von mir
kein blassen Schimmer was du mit mir anstellst
Doch ich weiss ganz genau es ist gut so
Und ich war immer schon ein Teil von dir
kein blassen Schimmer wie dus mit mir aushälst
Doch ich fühl ganz genau es ist gut so

38. Das kann niemand so wie du

Mach das Licht aus schließ die Tür
Alles was ich brauch ist hier
Leg dich zu mir Hauch mir ins Ohr
Und lüg mir n bisschen was vor

Wenn ich niemand sehen will
Jeder Lichtstrahl ist zuviel
Und sag ich geh zur Hölle lass mich in Ruh
Dann komm zu mir und tu mir gut

Es hält mich niemand so im Arm wie du
Es wirft mich niemand aus der Bahn wie du
Es nimmt mir niemand so den Atem wie du
Das kann niemand so wie du

Nichts ist richtig nichts ist wahr
Nichts wird gut und nichts geht klar
Komm sag mir ist nicht wichtig
Hast eh keine Wahl
Vergiss es so is es nun mal

Es hält mich niemand so im Arm wie du
Es wirft mich niemand aus der Bahn wie du
Es nimmt mir niemand so den Atem wie du
Das kann niemand so wie du

Es hält mich niemand so im Arm wie du
Es wirft mich niemand aus der Bahn wie du
Es nimmt mir niemand so den Atem wie du
Das kann niemand so wie du

Es hält mich niemand so im Arm wie du
Es wirft mich niemand aus der Bahn wie du
Es nimmt mir niemand so den Atem wie du
Das kann niemand so wie du

Mach das Licht aus schließ die Tür
Alles was ich will ist hier
Leg dich zu mir Hauch mir ins Ohr
Und lüg mir n bisschen was vor

39. Die kleinen Dinge

Ich schau in mein Herz Tief in mir drin
Alles was ich sehe
Ein lachendes Kind Unser Zuhaus
Wenn ich vor dir stehe

Und ich weiß genau

Es sind die kleinen Dinge die kleine Dinge die zählen
Es sind die kleinen Dinge die kleine Dinge bestehn
Dein Haar in der Sonne
Dein Lachen im Wind
Dein Körper an meinem wenn die Nacht beginnt
Es sind die kleinen Dinge die kleine Dinge die zählen

Nur ein kleines Stück Vom großen Glück
Wofür wir leben
Doch es ist überall In dir und mir
Warum danach streben

Und ich weiß genau

Es sind die kleinen Dinge die kleine Dinge die zählen
Es sind die kleinen Dinge die kleine Dinge bestehn
Dein Haar in der Sonne
Dein Lachen im Wind
Dein Körper an meinem wenn die Nacht beginnt
Es sind die kleinen Dinge die kleine Dinge die zählen

Es sind die kleinen Dinge die kleine Dinge die zählen
Es sind die kleinen Dinge die kleine Dinge bestehn
Dein Haar in der Sonne
Dein Lachen im Wind
Dein Körper an meinem wenn die Nacht beginnt
Es sind die kleinen Dinge die kleine Dinge die zählen

40. Sehnsucht nach dir

Die Strassen schlafen noch
fürn Taxi reichts nicht mehr
Wieder mal die Nacht zum Tag gemacht
Und keiner der mich jetzt noch fragt
Wieso Weshalb Warum
Kein vorwurfsvolles Schweigen
Ich bin frei

Ich hab Sehnsucht nach dir
Ich hab Sehnsucht nach dir
Sieben Tage sind unendlich
wenn man weiß es kommen mehr
Ich hab Sehnsucht nach dir
ich hab Sehnsucht nach dir
was ich tu um dich zu vergessen
sag mir nur was ich verlier

Ich hab Sehnsucht nach dir
Ich hab Sehnsucht nach dir
Sieben Tage sind unendlich
wenn man weiß es kommen mehr
Ich hab Sehnsucht nach dir
ich hab Sehnsucht nach dir
was ich tu um dich zu vergessen
sag mir nur was ich verlier

Siehst du die Frau
die jetzt an meiner Seite liegt
Zwischen uns gehts mächtig ab
und ich denk nicht mehr an dich
Jeden Tag erlebe ich Abenteuer
Ohne dich ist alles neu
Mir gehts blendend wie noch nie
Ich fühl mich frei

Ich hab Sehnsucht nach dir
Ich hab Sehnsucht nach dir
Sieben Tage sind unendlich
wenn man weiß es kommen mehr
Ich hab Sehnsucht nach dir
ich hab Sehnsucht nach dir
was ich tu um dich zu vergessen
sag mir nur was ich verlier

Ich hab Sehnsucht nach dir
Ich hab Sehnsucht nach dir
Sieben Tage sind unendlich
wenn man weiß es kommen mehr
Ich hab Sehnsucht nach dir
ich hab Sehnsucht nach dir
was ich tu um dich zu vergessen
sag mir nur was ich verlier

Ich hab Sehnsucht nach dir
Ich hab Sehnsucht nach dir
Sieben Tage sind unendlich
wenn man weiß es kommen mehr
Ich hab Sehnsucht nach dir
ich hab Sehnsucht nach dir
was ich tu um dich zu vergessen
sag mir nur was ich verlier

Ich hab Sehnsucht nach dir
Ich hab Sehnsucht nach dir
Sieben Tage sind unendlich
wenn man weiß es kommen mehr
Ich hab Sehnsucht nach dir
ich hab Sehnsucht nach dir
was ich tu um dich zu vergessen
sag mir nur was ich verlier

41. Ich komm mit allen klar

Es gibt Lutscher, Querulanten,
Böhse Onkelz, liebe Tanten.
Es gibt Jäger, es gibt Sammler,
Schöngefönte und auch Gammler.
Rock'n'Roller, Techno-Jünger,
antischlager und noch schlimmer,
Abstinenzler, Monogame,
Ultrakeuche, Nymphomane.

Egal ob gross, ob winzig klein,
egal ob freundlich oder hundsgemein,
egal ob stinknormal oder sonderbar,
egal ob blöd, ob ziemlich schlau,
egal ob schlampig oder ganz genau,
egal was einer ist oder einmal war,
ich komm' mit allen klar.

Es gibt Spinner, Exaltierte,
bis zum Boden tätowierte,
es gibt Schwule, es gibt Lesben,
Heiden und die Bibelfesten.
Es gibt Könner, Diletanten,
Ultrafrische, Abgebrannte,
es gibt Stinker, Parfümierte,
es gibt Schlappe und Trainierte.

Egal ob gross, ob winzig klein,
egal ob freundlich oder hundsgemein,
egal ob stinknormal oder sonderbar,
egal ob blöd, ob ziemlich schlau,
egal ob schlampig oder ganz genau,
egal was einer ist oder einmal war,
ich komm' mit allen klar.

Hausbesetzer, Spekulanten,
Katholiken, Protestanten,
Es gibt Knackie's, Kommissare,
es gibt Singles und auch Paare.

Egal ob gross, ob winzig klein,
egal ob freundlich oder hundsgemein,
egal ob stinknormal oder sonderbar,
egal ob blöd, ob ziemlich schlau,
egal ob schlampig oder ganz genau,
egal was einer ist oder einmal war,

Egal ob gross, ob winzig klein,
egal ob freundlich oder hundsgemein,
egal ob stinknormal oder sonderbar,
egal ob blöd, ob ziemlich schlau,
egal ob schlampig oder ganz genau,
egal was einer ist oder einmal war,
ich komm' mit allen klar.

42. Wie beim ersten mal

Gib nicht auf
der Sturm ist vorbei
alles im grünen Bereich
halte dich fest
komm noch ein Stück zu mir

Du bist jung
hast das Leben gesucht
Dich selber dabei verloren
alles wird gut
versuchs noch einmal von vorn

Es gab eine Zeit
da warst Du zu klein für die grosse Welt
ich gab Dir mein Wort
das Du immer wieder auf die Füsse fällst

Wie beim ersten Mal
das kriegst du wieder hin
jeder kleine Sturm hat immer einen Sinn
wie beim ersten Mal
da ist noch soviel drin
für Dein Leben
für uns zwei
vorbei

Viel zu früh
hat der Wind gedreht
Du warst zu allem bereit
Dein erster Schritt
war schon ein Schritt zu weit

Bleib bei mir
denn draussen wirds kalt
ich halt Dich in meinem Arm
ruh Dich aus
hier droht dir keine Gefahr

Es gab eine Zeit
da warst Du zu klein für die grosse Welt
ich gab Dir mein Wort
das Du immer wieder auf die Füsse fällst

Wie beim ersten Mal
das kriegst du wieder hin
jeder kleine Sturm hat immer einen Sinn
wie beim ersten Mal
da ist noch soviel drin
für Dein Leben
für uns zwei

Wie beim ersten Mal
das kriegst du wieder hin
jeder kleine Sturm hat immer einen Sinn
wie beim ersten Mal
da ist noch soviel drin
für Dein Leben
für uns zwei

Wie beim ersten Mal
das kriegst du wieder hin
jeder kleine Sturm hat immer einen Sinn
wie beim ersten Mal
da ist noch soviel drin
für Dein Leben
für uns zwei

Wie beim ersten Mal
das kriegst du wieder hin
jeder kleine Sturm hat immer einen Sinn
wie beim ersten Mal
da ist noch soviel drin
für Dein Leben
für uns zwei

43. Vorbei

Ich bin nicht feige das weisst du genau
Die ganz coolen sprüche sind immer nur Show
Ich war mir so sicher habs einfach vergeigt
Heut tu ich mir nur noch leid

Vorbei, Vorbei
s,leben geht weiter sollte nicht sein
Vorbei, Vorbei
Wir beide am Ende wir beide sind frei
Vorbei, vorbei

Wochenlang bei dir und alles lief gut
Dann kam das Leben ich nahm meinen Hut
Wir sind Geschichte ham alles verlorn
Wir sind so schlau wie zuvor

Vorbei, Vorbei
s,leben geht weiter sollte nicht sein
Vorbei, Vorbei
Wir beide am Ende wir beide sind frei
Vorbei, vorbei

Vorbei, Vorbei
s,leben geht weiter sollte nicht sein
Vorbei, Vorbei
Wir beide am Ende wir beide sind frei

Vorbei, Vorbei
s,leben geht weiter sollte nicht sein
Vorbei, Vorbei
Wir beide am Ende wir beide sind frei

Vorbei, Vorbei
s,leben geht weiter sollte nicht sein
Vorbei, Vorbei
Wir beide am Ende wir beide sind frei

44. Könn ich noch einmal mit dir leben

Nur ein paar kurze Zeilen
auf einem Stück Papier
das Ende einer Liebe
du bleibst nicht länger hier

Abschied ist wie Sterben
doch ich schwör dir
das was wir wert

Könnt ich noch einmal mit dir leben
würd ich ganz das selbe tun
auf die Gefahr hin dass es schief geht
Na wenn schon

Könnt ich noch einmal mit dir leben
dann würde ich zum zweiten Mal
mich ganz in deine Hände geben
wie damals

Wir zwei sind doch immer
auf dünnem Eis getanzt
Wir lebten aus den Vollen
und liebten ohne Angst

Alles oder gar nichts
Mir tuts nicht leid
mir tuts nur weh

Könnt ich noch einmal mit dir leben
würd ich ganz das selbe tun
auf die Gefahr hin dass es schief geht
Na wenn schon

Könnt ich noch einmal mit dir leben
dann würde ich zum zweiten Mal
mich ganz in deine Hände geben
wie damals

Könnt ich noch einmal mit dir leben
würd ich ganz das selbe tun
auf die Gefahr hin dass es schief geht
Na wenn schon

Könnt ich noch einmal mit dir leben
dann würde ich zum zweiten Mal
mich ganz in deine Hände geben
wie damals

45. Wenn du bei mir bist

Ohne dich tut es weh wenn ich Andere seh die sich lieben
Ohne dich krieg ich hier vom Leben mit dir nie genug
Ohne dich bin ich leer will mich selber nicht mehr belügen
Ohne dich mach ich blau denn ich find keine Frau so wie du

Wenn du vor mir stehst
erkenn ich mich nicht wieder
Wenn du von mir gehst
Fehlt mir der beste Teil

Wenn du bei mir bist
Halt ich dich ganz einfach fest
Und wir beide lassen uns nie wieder los
Wenn du bei mir bist
Hab ich keinen Tag vermisst
Und der Hunger auf noch mehr ist rießen groß

Ohne dich geh ich ein denn das Leben allein ist bescheuert
Ohne dich seh ich rot bin vor Kummer halb tot jede Nacht
Ohne dich wär die Welt auch mit Taschen voll Geld noch zu teuer
Ohne dich werd ich fett liege nur noch im Bett bis es kracht

Wenn du vor mir stehst
erkenn ich mich nicht wieder
Wenn du von mir gehst
Fehlt mir der beste Teil

Wenn du bei mir bist
Halt ich dich ganz einfach fest
Und wir beide lassen uns nie wieder los
Wenn du bei mir bist
Hab ich keinen Tag vermisst
Und der Hunger auf noch mehr ist rießen groß

Wenn du bei mir bist
Halt ich dich ganz einfach fest
Und wir beide lassen uns nie wieder los
Wenn du bei mir bist
Hab ich keinen Tag vermisst
Und der Hunger auf noch mehr ist rießen groß

Wenn du bei mir bist
Halt ich dich ganz einfach fest
Und wir beide lassen uns nie wieder los
Wenn du bei mir bist
Hab ich keinen Tag vermisst
Und der Hunger auf noch mehr ist rießen groß

Wenn du bei mir bist
Halt ich dich ganz einfach fest
Und wir beide lassen uns nie wieder los
Wenn du bei mir bist
Hab ich keinen Tag vermisst
Und der Hunger auf noch mehr ist rießen groß

46. Frei für dich

Mal wieder sinds Gefühle
ich häng mittendrin
Es gibt kein wenn und kein aber
bin halt wie ich bin
Wie solls nur weitergehn
kriegs in den Kopf nicht rein
Gestern glücklich doch heut so allein

Ich habe Dich gesucht
mensch hab ich Schwein gehabt
Gefühle täuschen nicht
ich bin total Schachmatt
Die Liebe macht mich stark
und nicht nur mich allein
bin es leid so einsam zu sein

Frei für Dich und sonst für niemand
Ich gebe Dir das was Du brauchst
Ich hab gesucht und Dich gefunden
Frei für Dich mensch was bin ich gut drauf

Frei für Dich und sonst für niemand
Ich gebe Dir das was Du brauchst
Ich hab gesucht und Dich gefunden
Frei für Dich mensch was bin ich gut drauf

In meinem Leben habe ich viel falsch gemacht
Es gab auch schon mal Krach
da wurde nicht gelacht
Ließ Dich viel zu oft allein im Regen stehn
Vergib mir dann ist alles okay

Frei für Dich und sonst für niemand
Ich gebe Dir das was Du brauchst
Ich hab gesucht und Dich gefunden
Frei für Dich mensch was bin ich gut drauf

Frei für Dich und sonst für niemand
Ich gebe Dir das was Du brauchst
Ich hab gesucht und Dich gefunden
Frei für Dich mensch was bin ich gut drauf

Frei für Dich und sonst für niemand
Ich gebe Dir das was Du brauchst
Ich hab gesucht und Dich gefunden
Frei für Dich mensch was bin ich gut drauf

Frei für Dich und sonst für niemand
Ich gebe Dir das was Du brauchst
Ich hab gesucht und Dich gefunden
Frei für Dich mensch was bin ich gut drauf

Frei für Dich und sonst für niemand
Ich gebe Dir das was Du brauchst
Ich hab gesucht und Dich gefunden
Frei für Dich mensch was bin ich gut drauf

Frei für Dich und sonst für niemand
Ich gebe Dir das was Du brauchst
Ich hab gesucht und Dich gefunden
Frei für Dich mensch was bin ich gut drauf

47. Echte Freunde

Seit dem ersten Schultag
haben wir uns gekannt
machten alles gemeinsam
in der hintersten Bank
haben Scheisse gebaut
und uns die Noten versaut
haben immer gelogen
und die Lehrer verkohlt
füreinander die Kohlen
aus dem Feuer geholt
haben Haschisch probiert
und dafür Prügel kassiert

Echte Freunde, die haben es drauf
echte Freunde geben nie auf
Wir waren die Helden und sind es noch heut
echte Freunde für alle Zeit

Echte Freunde, die haben es drauf
echte Freunde geben nie auf
Wir waren die Helden und sind es noch heut
echte Freunde für alle Zeit

Wir warn immer die Grössten
kannten nie ein Verbot
ham zusammen gesoffen
und geraucht wie ein Schlot
Haben alles geteilt
und nach den Mädels gepeilt
Ham die Haare poliert
und unsre Autos frisiert
uns mit dummen Sprüchen
bei den Frauen blamiert
spielten in einer Band
die heute keiner mehr kennt

Echte Freunde die haben es drauf
echte Freunde geben nie auf
Wir waren die Helden und sind es noch heut
echte Freunde für alle Zeit

Echte Freunde die haben es drauf
echte Freunde geben nie auf
Wir waren die Helden und sind es noch heut
echte Freunde für alle Zeit

Echte Freunde die haben es drauf
echte Freunde geben nie auf
Wir waren die Helden und sind es noch heut
echte Freunde für alle Zeit

Echte Freunde die haben es drauf
echte Freunde geben nie auf
Wir waren die Helden und sind es noch heut
echte Freunde für alle Zeit

Echte Freunde die haben es drauf
echte Freunde geben nie auf
Wir waren die Helden und sind es noch heut
echte Freunde für alle Zeit

Echte Freunde die haben es drauf
echte Freunde geben nie auf
Wir waren die Helden und sind es noch heut
echte Freunde für alle Zeit

48. Nimm mein Herz mit

Wir liegen wach keiner sagt ein Wort
Ich weiß nich mehr was ich sagen soll
Hab keine Ahnung wie ich weiter leben soll
Ohne dich

Reglos in der Dunkelheit
Zu spät für jedes tut mir leid
Ich weiß nicht was ist schief gelaufen mit dir und mir

Was kann ich tun um dich zu halten
Hab alle schwüre längst verbraucht
Wenn dies das Ende ist für dich
Dann tu noch eins für mich

Nimm mein Herz mit wenn du gehst
Ich will nur das du verstehst
Wenn du gehst steht es leer und ich brauchs nicht mehr
Nimm mein Herz mit wenn du gehst
Aber wenn dus mir lässt
Lass mir auch deins halt mich fest und bleib bei mir

Ich kann hörn wie dein Atem geht
Ich kann spüren wenn du dich bewegst
Und ich hab mich noch nie so elend allein gefühlt

Wir warn ein Leib und eine Seele
Du warst mein Tag und meine Nacht
Wenn dies das Ende ist für dich
Dann tu noch eins für mich

Nimm mein Herz mit wenn du gehst
Ich will nur das du verstehst
Wenn du gehst steht es leer und ich brauchs nicht mehr
Nimm mein Herz mit wenn du gehst
Aber wenn dus mir lässt
Lass mir auch deins halt mich fest und bleib bei mir

Nimm mein Herz mit wenn du gehst
Ich will nur das du verstehst
Wenn du gehst steht es leer und ich brauchs nicht mehr
Nimm mein Herz mit wenn du gehst
Aber wenn dus mir lässt
Lass mir auch deins halt mich fest und bleib bei mir

Nimm mein Herz mit wenn du gehst
Ich will nur das du verstehst
Wenn du gehst steht es leer und ich brauchs nicht mehr

49. Du hast mein Herz geklaut

Die Luft ist raus ich glaub nicht mehr an Wunder
Mir gehts beschissen doch Du fragst nicht danach
Es gab ne Zeit da brantest Du wie zunder
Jetzt pennst Du ein und ich lieg wach

Und ich fress nen besen wenn ich das je kapier
Bin so weit weg von Dir

Du hast mein Herz geklaut gibs wieder her
Denn es gehört Dir überhaupt nicht mehr
Verknittert und verstaubt liegts in der ecke rum
So geht man nicht mit meinen sachen um

Du hast mein Herz geklaut gibs wieder her
Denn es gehört Dir überhaupt nicht mehr
Verknittert und verstaubt liegts in der ecke rum
So geht man nicht mit meinen sachen um

Für Dich hab ich mein Leben umgebogen
Haare geschnitten und jeden Tag rasiert
Für Dich bin ich schon dreimal Umgezogen
Jetzt bin ich völlig angeschmiert

Und ich fress nen besen wenn ich das je kapier
Bin so weit weg von Dir

Du hast mein Herz geklaut gibs wieder her
Denn es gehört Dir überhaupt nicht mehr
Verknittert und verstaubt liegts in der ecke rum
So geht man nicht mit meinen sachen um

Du hast mein Herz geklaut gibs wieder her
Denn es gehört Dir überhaupt nicht mehr
Verknittert und verstaubt liegts in der ecke rum
So geht man nicht mit meinen sachen um

Du hast mein Herz geklaut gibs wieder her
Denn es gehört Dir überhaupt nicht mehr
Verknittert und verstaubt liegts in der ecke rum
So geht man nicht mit meinen sachen um

Du hast mein Herz geklaut gibs wieder her
Denn es gehört Dir überhaupt nicht mehr
Verknittert und verstaubt liegts in der ecke rum
So geht man nicht mit meinen sachen um

Du hast mein Herz geklaut gibs wieder her
Denn es gehört Dir überhaupt nicht mehr
Verknittert und verstaubt liegts in der ecke rum
So geht man nicht mit meinen sachen um

50. Ich geh mit dir

Unser Streit von gestern abend hat mir gezeigt
dass ich von dir wenig weiss
Ich hab noch wach gelegen und wollte mit dir reden
dir sagen Klar ich bleibe da

Ich geh mit dir ganz egal wohin du gehst
ich bleib bei dir wenn dir was im Wege steht
und nichts mehr geht
Ich steh zu dir wenn der Wind von vorne weht
wenn du nicht siehst wohin du gehst
halt dich fest ich geh mit dir

Du musst einfach alles sagen
was dich an unserm Leben stört so wie heut
Wenn wir darüber reden dann kann uns nichts geschehen
Komm schau mich an und denk daran

Ich geh mit dir ganz egal wohin du gehst
ich bleib bei dir wenn dir was im Wege steht
und nichts mehr geht
Ich steh zu dir wenn der Wind von vorne weht
wenn du nicht siehst wohin du gehst
halt dich fest ich geh mit dir
Ich geh mit dir ganz egal wohin du gehst
ich bleib bei dir wenn dir was im Wege steht

Ich geh mit dir ganz egal wohin du gehst
ich bleib bei dir wenn dir was im Wege steht

Ich geh mit dir ganz egal wohin du gehst
ich bleib bei dir wenn dir was im Wege steht

Ich geh mit dir ganz egal wohin du gehst
ich bleib bei dir wenn dir was im Wege steht

51. Ich will mehr

Ich kann dein Herz an meinem spürn
Kann dich im dunkeln Atmen hörn
Hab mein Gesicht in Deinem Haar
Meine Hände hier und da
Es ging so schnell
Ich habs kaum gerafft
Wir habens kaum ins Bett geschafft
Ist alles wie von selbst passiert
Und jetzt liegst Du neben mir

Und Du fragst ob ich noch da bin
Wenn Du wach wirst nach der Nacht
Und ich sage hey schlaf ein
Was hast denn Du gedacht

Ich will mehr immer mehr
Ich geb dich niemals wieder her
Ich will mehr Denn ich brauch dich viel zu sehr
Ich will mehr immer mehr
Ich geb dich niemals wieder her
Ich will mehr immer mehr von dir viel mehr

Ich war noch nie so aufgewühlt
Hab mich noch nie so gut gefühlt
In meinem Kopf marschiert ne Band
Und ein Freudenfeuer brennt

Du hast recht ich kannte vor dir
schon so zwei, drei süße fraun
Aber keine hat mich so
Dermassen umgehauen

Ich will mehr immer mehr
Ich geb dich niemals wieder her
Ich will mehr Denn ich brauch dich viel zu sehr
Ich will mehr immer mehr
Ich geb dich niemals wieder her
Ich will mehr immer mehr von dir viel mehr

Du hast recht ich kannte vor dir
schon so zwei, drei süße fraun
Aber keine hat mich so
Dermassen umgehauen

Ich will mehr immer mehr
Ich geb dich niemals wieder her
Ich will mehr Denn ich brauch dich viel zu sehr
Ich will mehr immer mehr
Ich geb dich niemals wieder her
Ich will mehr immer mehr von dir viel mehr

Ich will mehr immer mehr
Ich geb dich niemals wieder her
Ich will mehr Denn ich brauch dich viel zu sehr
Ich will mehr immer mehr
Ich geb dich niemals wieder her
Ich will mehr immer mehr von dir viel mehr

52. Ich will noch mehr

Vorbei ist Vorbei
ich kann dich nicht halten
Vorbei ist Vorbei
was weg ist, ist weg einfach weg

Habe liebe gesucht ich wills nicht beschreiben
Aber einsamkeit tut weh

Ich will noch mehr ich geb nicht auf
Ich will noch mehr ich nehm alles in kauf
Du hast mich jedesmal belogen
aber keine war wie du

Ich will noch mehr ich geb nicht auf
Ich will noch mehr ich nehm alles in kauf
Du hast mich jedesmal belogen
aber keine war wie du

Vorbei ist Vorbei
das weisst du doch selber
Vorbei ist Vorbei
jetzt bin ich allein so allein

Habe fehler gemacht ich wills nicht beschreiben
aber einsamkeit tut weh

Ich will noch mehr ich gen nicht auf
Ich will noch mehr ich nehm alles in kauf
Du hast mich jedesmal belogen
aber keine war wie du

Ich will noch mehr ich gen nicht auf
Ich will noch mehr ich nehm alles in kauf
Du hast mich jedesmal belogen
aber keine war wie du

Ich will noch mehr ich gen nicht auf
Ich will noch mehr ich nehm alles in kauf
Du hast mich jedesmal belogen
aber keine war wie du

Ich will noch mehr ich gen nicht auf
Ich will noch mehr ich nehm alles in kauf
Du hast mich jedesmal belogen
aber keine war wie du

Ich will noch mehr ich gen nicht auf
Ich will noch mehr ich nehm alles in kauf
Du hast mich jedesmal belogen
aber keine war wie du

Ich will noch mehr ich gen nicht auf
Ich will noch mehr ich nehm alles in kauf
Du hast mich jedesmal belogen
aber keine war wie du

53. Ich hab dich immer schon geliebt

Von Anfang an wars nicht normal
Hab sowas nie erlebt
Du hast mich einfach umgehaun
Als ob die ganze Erde bebt
Was Du mit mir machst
Das war mir neu
War gar nicht drauf gefasst
Ich war doch nur noch angenervt
Hab die liebe schon gehasst

Du bist mein Traum den ich am liebsten Träum
Ich glaub kaum das ich das mal bereu

Ich hab Dich immer schon geliebt
Seit ich weiss das es Dich gibt
Und ich wüßte wirklich keine
Die Dir das Wasser reichen kann
Ich hab Dich immer schon geliebt
Ist das geil das es Dich gibt
Kein Frage all die Jahre wollt ich Dich

Wo Du nicht bist will ich nicht sein
Ich würde alles tun für Dich
Ich weiss ich geb uns niemals auf
Denn ohne Dich ist alles nichts

Du bist mein Traum den ich am liebsten Träum
Ich glaub kaum das ich das mal bereu

Ich hab Dich immer schon geliebt
Seit ich weiss das es Dich gibt
Und ich wüßte wirklich keine
Die Dir das Wasser reichen kann
Ich hab Dich immer schon geliebt
Ist das geil das es Dich gibt
Kein Frage all die Jahre wollt ich Dich

Ich hab Dich immer schon geliebt
Seit ich weiss das es Dich gibt
Und ich wüßte wirklich keine
Die Dir das Wasser reichen kann
Ich hab Dich immer schon geliebt
Ist das geil das es Dich gibt
Kein Frage all die Jahre wollt ich Dich

Ich hab Dich immer schon geliebt
Seit ich weiss das es Dich gibt
Und ich wüßte wirklich keine
Die Dir das Wasser reichen kann
Ich hab Dich immer schon geliebt
Ist das geil das es Dich gibt
Kein Frage all die Jahre wollt ich Dich

54. Ich krieg alles was ich will (von dir)

Ich brauche keine Schleimer
Die erzähln wie toll ich bin
Keinen rat von Boris
Um zu wissen ich bin drin

Ich brauche keine Schwätzer
Die mir sagn wies richtig geht
Keine Tussis die mir schwörn
Das sie mich so verstehn

Ich krieg alles was ich will von Dir
Und ich geb Dir mein Leben
Und den ganzen rest dafür
Ich krieg alles was ich will von Dir
Und ich weiss im Fall des Falles
Stehst Du wie ne eins zu mir

Ich brauche keine heuchler
Die bloss Lügen mit mir teiln
Keine Psychologen
Um zu wissen ich bin geil

Ich brauche keine tröster
Die bloss mein bestes wolln
Mein bestes geb ich Dir
Die andern soll der Geier holn

Ich krieg alles was ich will von Dir
Und ich geb Dir mein Leben
Und den ganzen rest dafür
Ich krieg alles was ich will von Dir
Und ich weiss im Fall des Falles
Stehst Du wie ne eins zu mir

Ich krieg alles was ich will von Dir
Und ich geb Dir mein Leben
Und den ganzen rest dafür
Ich krieg alles was ich will von Dir
Und ich weiss im Fall des Falles
Stehst Du wie ne eins zu mir

Ich krieg alles was ich will von Dir
Und ich geb Dir mein Leben
Und den ganzen rest dafür
Ich krieg alles was ich will von Dir
Und ich weiss im Fall des Falles
Stehst Du wie ne eins zu mir

Ich krieg alles was ich will von Dir
Und ich geb Dir mein Leben
Und den ganzen rest dafür
Ich krieg alles was ich will von Dir
Und ich weiss im Fall des Falles
Stehst Du wie ne eins zu mir

55. SMS Ich liebe dich

Ich hab den Mantel gekrallt
Ich hab die Tür geknallt
Und bin raus in die Nacht bye bye
Hab einfach nichts mehr gecheckt
Ich wollte nur noch weg
Zur Hölle mit uns zwei
Regen in der Stadt
Nass bis auf die Haut
Fühl mich wien verdammter Idiot
Man was hab ich für ne Scheisse gebaut
Doch plötzlich dieser Ton

SMS Ich Liebe Dich
SMS Verlass mich nicht
Bitte komm zurück zu mir
Ich brauch Dich jetzt und hier
SMS Ich Liebe Dich
SMS Verlass mich nicht
Bitte komm zurück zu mir
Ich brauch Dich jetzt und hier

Ich steh am Starsserand
Und grins mein Handy an
Alle halten mich für verrückt
Ich hör die Autos nicht
Denk einfach nur an Dich
Man was hab ich mit Dir fürn Glück
Kennst mich so genau
Weisst das ich Dich brauch
Weisst es tut mir längst schon leid
Ich renne wie ein irrer
Durch den Regen nach Haus
Scheissegal wie weit

SMS Ich Liebe Dich
SMS Verlass mich nicht
Bitte komm zurück zu mir
Ich brauch Dich jetzt und hier
SMS Ich Liebe Dich
SMS Verlass mich nicht
Bitte komm zurück zu mir
Ich brauch Dich jetzt und hier

SMS Ich Liebe Dich
SMS Verlass mich nicht
Bitte komm zurück zu mir
Ich brauch Dich jetzt und hier
SMS Ich Liebe Dich
SMS Verlass mich nicht
Bitte komm zurück zu mir
Ich brauch Dich jetzt und hier

SMS Ich Liebe Dich
SMS Verlass mich nicht
Bitte komm zurück zu mir
Ich brauch Dich jetzt und hier
SMS Ich Liebe Dich
SMS Verlass mich nicht
Bitte komm zurück zu mir
Ich brauch Dich jetzt und hier

Achim Petry Liedtexte

1. Nur drei Worte (Neu)

Wir schwimmen heute nackt im See
Sterne drehen im Kreis
Dein Lachen ist mein Echolot
Deine Stimme ist mein Bettzeug heute Nacht
Heimat mein Kopf in deinem Schoss

Ich bin andauernt unterwegs
Bin längst da doch ich komm nicht wirklich an

Es sind nur drei Worte, nur drei Worte
Ich hab sie nie gesagt
Es sind nur drei Worte, nur drei Worte
ich hab es nie gewagt

Nur drei Worte, nur drei Worte
ich hab sie nie gesagt

Wir springen beide Hand in Hand
raus in die Dunkelheit
Wir lassen die Welt einfach los
Deine Blicke sind so anders heute Nacht
ich stammle rum wie ein Idiot

Ich bin andauernt unterwegs
Bin längst da doch ich komm nicht wirklich an

Es sind nur drei Worte, nur drei Worte
Ich hab sie nie gesagt
Es sind nur drei Worte, nur drei Worte
ich hab es nie gewagt

Nur drei Worte, nur drei Worte
ich hab sie nie gesagt

Es sind nur drei Worte, nur drei Worte
Ich hab sie nie gesagt
Es sind nur drei Worte, nur drei Worte
ich hab es nie gewagt

Nur drei Worte, nur drei Worte
ich hab sie nie gesagt
Nur drei Worte, nur drei Worte
ich hab sie nie gesagt

Ich hab sie nie gesagt
Ich hab sie nie gesagt

2. Zieh den Kopf aus dem Sand (Achim Petry hat so recht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!)

Du sollst die Welt verändern und nicht selber kentern
Du sollst die Menschheit retten doch du liegst selbst im Ketten
Du starrst Löcher in die Wand du steckst den Kopf in den Sand anstatt Mauern einzureissen
lässt du dich einfach so entgleisen
Wach auf

Zieh den Kopf ausm Sand nutze endlich dein Verstand
Nimm dein Leben selbst in die Hand setz deine Fantasie in Stand
Und du wirst sehen die Welt wird sich um dich drehen
Nur mit einem Flügelschlag versetzt du Berge nur zum Spass

Ja du kannst alles schaffen du musst nur aufwachen
Du es ist niemals zu spät neue Wege zu gehen
Doch du fährst dein Leben an die Wand du steckst den Kopf in den Sand anstatt Bäume auszureissen
lässt du dich einfach so entgleisen
Wach auf

Zieh den Kopf ausm Sand nutze endlich dein Verstand
Nimm dein Leben selbst in die Hand setz deine Fantasie in Stand
Und du wirst sehen die Welt wird sich um dich drehen
Nur mit einem Flügelschlag versetzt du Berge nur zum Spass

Ohhhh Mach deine Träume war
Also gib endlich Gas
Du kannst alles schaffen
Du musst nur aufwachen
Hör auf zu schlafen
Wach auf!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Zieh den Kopf ausm Sand nutze endlich dein Verstand
Nimm dein Leben selbst in die Hand setz deine Fantasie in Stand
Und du wirst sehen die Welt wird sich um dich drehen
Nur mit einem Flügelschlag versetzt du Berge nur zum Spass

Zieh den Kopf ausm Sand nutze endlich dein Verstand
Nimm dein Leben selbst in die Hand setz deine Fantasie in Stand
Und du wirst sehen die Welt wird sich um dich drehen
Nur mit einem Flügelschlag versetzt du Berge nur zum Spass

3. Keiner liebt dich...

Das wird ne lange Nacht
Diese Nacht, heute Nacht
Denn ich bin allein
Du hast mich angelacht
Diese Nacht, heute Nacht
Und ich fall drauf rein

Doch jetzt ist Schluß mit dem Wenn und dem Aber
Jetzt ist Schluß mit dem Wann und dem Wo
das wäre doch gelacht na dann gute Nacht

Keiner liebt dich, keiner braucht dich
Keiner will dich so wie ich
Es gibt tausend gute Gründe
Aber keiner ist wie ich

Keiner liebt dich, keiner braucht dich
Keiner will dich so wie ich
Es gibt tausend gute Gründe
Aber keiner ist wie ich

Das wird n langer Tag
Dieser Tag, guten Tag
Wir sind nicht allein
Denn so ein Tag, dieser Tag
Guten Tag geht niemals vorbei

Doch jetzt ist Schluß mit dem Wenn und dem Aber
Jetzt ist Schluß mit dem Wann und dem Wo
Das wäre doch gelacht na dann gute Nacht

Keiner liebt dich, keiner braucht dich
Keiner will dich so wie ich
Es gibt tausend gute Gründe
Aber keiner ist wie ich

Keiner liebt dich, keiner braucht dich
Keiner will dich so wie ich
Es gibt tausend gute Gründe
Aber keiner ist wie ich

Keiner liebt dich, keiner braucht dich
Keiner will dich so wie ich
Es gibt tausend gute Gründe
Aber keiner ist wie ich

Keiner liebt dich, keiner braucht dich
Keiner will dich so wie ich
Es gibt tausend gute Gründe
Aber keiner ist wie ich

Keiner liebt dich, keiner braucht dich
Keiner will dich so wie ich
Es gibt tausend gute Gründe
Aber keiner ist wie ich

Keiner liebt dich, keiner braucht dich
Keiner will dich so wie ich
Es gibt tausend gute Gründe
Aber keiner ist wie ich

4. Wie ein Komet

Ich war schon immer voll bescheuert wir wollten niemals Spießer sein
Du holst die Kohlen aussem Feuer Ich werf sie immer wieder rein

Heute ganz normaler Wahnsinn morgen Wahnsinn nicht normal
und was andre dann von uns denken ist mir sowas von egal

Wie ein Komet der nie vergeht zieh ich einsam meine bahnen
und ich leuchte dir heut Nacht den Weg zu mir
Wie ein Komet der nie vergeht nehm dich einfach in die Arme
auch wenn alle andern Sterne verglühn

Du warst schon immer ziemlich teuer wir ham das Beste draus gemacht
Du schmeißt die Kohle aussem Fenster ich leg dich immer wieder flach

Heute ganz normaler Wahnsinn morgen Wahnsinn nicht normal
und was andre dann von uns denken ist mir sowas von egal

Wie ein Komet der nie vergeht zieh ich einsam meine bahnen
und ich leuchte dir heut Nacht den Weg zu mir
Wie ein Komet der nie vergeht nehm dich einfach in die Arme
auch wenn alle andern Sterne verglühn

Wie ein Komet der nie vergeht zieh ich einsam meine bahnen
und ich leuchte dir heut Nacht den Weg zu mir
Wie ein Komet der nie vergeht nehm dich einfach in die Arme
auch wenn alle andern Sterne verglühn

Wie ein Komet der nie vergeht zieh ich einsam meine bahnen
und ich leuchte dir heut Nacht den Weg zu mir
Wie ein Komet der nie vergeht nehm dich einfach in die Arme
auch wenn alle andern Sterne verglühn

Wie ein Komet der nie vergeht

5. Das wird ne lange Nacht

Der liebe Gott hat uns beide gemacht
Das hat er gut getan
Himmel und Hölle Egal
Du und Ich Das Leben fängt an

Wir ham immer nach oben geschaut
Damit es weiter geht
Wir ham immer an uns geglaubt
Jetzt ist es zu spät

Das wird ne lange Nacht
Solange wir zusammen sind
Alles vorbei
Ein neuer Tag beginnt
Das wird ne lange Nacht
Unsre Liebe die ist grenzenlos
Füreinander gemacht
Das wird ne lange Nacht

Sogar der Teufel hat drei mal gelacht
Als er uns beide sah
Himmel und Hölle Egal
Du und Ich Wir zwei alles klar

Wir ham immer nach oben geschaut
Damit es weiter geht
Wir ham immer an uns geglaubt
Jetzt ist es zu spät

Das wird ne lange Nacht
Solange wir zusammen sind
Alles vorbei
Ein neuer Tag beginnt
Das wird ne lange Nacht
Unsre Liebe die ist grenzenlos
Füreinander gemacht
Das wird ne lange Nacht

Das wird ne lange Nacht
Solange wir zusammen sind
Alles vorbei
Ein neuer Tag beginnt
Das wird ne lange Nacht
Unsre Liebe die ist grenzenlos
Füreinander gemacht
Das wird ne lange Nacht

Das wird ne lange Nacht
Solange wir zusammen sind
Alles vorbei
Ein neuer Tag beginnt
Das wird ne lange Nacht
Unsre Liebe die ist grenzenlos
Füreinander gemacht
Das wird ne lange Nacht

Das wird ne lange Nacht

6. Das Wunder kam (Abgegeben mit einem anderen Text (gleiche Melodie) an Jennifer - Ich flieg mit dir)

Wenn du dich fragst wies weiter geht
wenn du dir sagst es ist zu spät
Dann denk an unser erstes mal
dann ist dir alles scheiß egal

Das wunder kam
durch den regen heut Nacht
du standst nur da
und hast mich angelacht
Das Wunder kam
nur für eine Nacht
doch dieses Wunder
war wie für uns gemacht

Wenn ich mich frag wies weiter geht
wenn ich mir sag es ist zu spät
Dann denk ich an das erste mal
dann ist mir alles scheiß egal

Das wunder kam
durch den regen heut Nacht
du standst nur da
und hast mich angelacht
Das Wunder kam
nur für eine Nacht
doch dieses Wunder
war wie für uns gemacht

Das wunder kam
durch den regen heut Nacht
du standst nur da
und hast mich angelacht
Das Wunder kam
nur für eine Nacht
doch dieses Wunder
war wie für uns gemacht

Das wunder kam
durch den regen heut Nacht
du standst nur da
und hast mich angelacht
Das Wunder kam
nur für eine Nacht
doch dieses Wunder
war wie für uns gemacht

7. Das hat mir gerade noch gefehlt

Die Luft ist raus ich bin platt
hab dich verlorn und das nicht so knapp
mir wird das alles viel zu viel

Wir haben endlich aufgeräumt
nicht lamentiert und nicht mehr geträumt
wir sind noch lange nicht am Ziel

Das hat mir grade noch gefehlt
bin ich den hier total verkehrt
ich will dich heute hier und jetzt
denn wer zuletzt lacht, lacht zuletzt
Das hat mir grade noch gefehlt
dich gibts nur einmal auf der Welt
ich will dich heute hier und jetzt
denn wer zuletzt lacht, lacht zuletzt

Es riecht nach dir ich atme ein
hier ist mein Platz hier bin ich daheim
ich weiss genau was ich jetzt will

Wir haben endlich aufgeräumt
nicht lamentiert und nicht mehr geträumt
wir sind noch lange nicht am Ziel

Das hat mir grade noch gefehlt
bin ich den hier total verkehrt
ich will dich heute hier und jetzt
denn wer zuletzt lacht, lacht zuletzt
Das hat mir grade noch gefehlt
dich gibts nur einmal auf der Welt
ich will dich heute hier und jetzt
denn wer zuletzt lacht, lacht zuletzt

Das hat mir grade noch gefehlt
bin ich den hier total verkehrt
ich will dich heute hier und jetzt
denn wer zuletzt lacht, lacht zuletzt
Das hat mir grade noch gefehlt
dich gibts nur einmal auf der Welt
ich will dich heute hier und jetzt
denn wer zuletzt lacht, lacht zuletzt

Das hat mir grade noch gefehlt
bin ich den hier total verkehrt
ich will dich heute hier und jetzt
denn wer zuletzt lacht, lacht zuletzt
Das hat mir grade noch gefehlt
dich gibts nur einmal auf der Welt
ich will dich heute hier und jetzt
denn wer zuletzt lacht, lacht zuletzt

Das hat mir grade noch gefehlt

8. Bis ans Ende der Welt

Der Sommer wird heiß
Der Winter wird kalt dieses Jahr
Der Himmel ist blau
Die Wiese ist grün alles klar

Heute ist heute
Morgen wär ich lieber frei
Ich hab mich oft selber betrogen
Doch dir bleib ich treu

Bis ans Ende der Welt
Haben wir uns gequält
Bis ans Ende der Welt
Kilometer gezählt
Weil ich dich Liebe
Schenk ich dir Die Sonne, den Mond und die Sterne
Bis ans Ende der Welt
Bis ans Ende der Welt

Die Kriege sind hart
Die Betten sind weich jede Nacht
Die Armen sind arm
Und Reiche noch reicher gemacht

Heute ist heute
Denn morgen sind wir vielleicht Tod
Ich liebe das Leben
Und Liebe ist mehr als ein Wort

Bis ans Ende der Welt
Haben wir uns gequält
Bis ans Ende der Welt
Kilometer gezählt
Weil ich dich Liebe
Schenk ich dir Die Sonne, den Mond und die Sterne
Bis ans Ende der Welt
Bis ans Ende der Welt

Bis ans Ende der Welt
Haben wir uns gequält
Bis ans Ende der Welt
Kilometer gezählt
Weil ich dich Liebe
Schenk ich dir Die Sonne, den Mond und die Sterne
Bis ans Ende der Welt
Bis ans Ende der Welt

Bis ans Ende der Welt
Haben wir uns gequält
Bis ans Ende der Welt
Kilometer gezählt
Weil ich dich Liebe
Schenk ich dir Die Sonne, den Mond und die Sterne
Bis ans Ende der Welt
Bis ans Ende der Welt

9. Das alles soll ich machen (Neu)

Jeden Morgen wenn ich früh aufsteh verschlafen an meinem Radio dreh
Einfach kurz mal in die Zeitung sehen oder runter in die U Bahn gehen
Überall glaubm sie ich bin blöd
Solln die andern krasse Mode tragen schulden machen für den neusten Wagen
Solln in geilen bunten Turnschuh laufen Schnaps mit kanligbunter Limo saufen
Überall glaubm sie ich bin blöd

Das alles soll ich machen
all die tollen sachen
Das alles soll ich machen doch ich kann auch ohne glücklich sein

Das alles soll ich machen
all die tollen sachen
Das alles soll ich machen doch ich fall auf euren scheiss nicht rein

Soll mitm Surfbrett um den Globus chatten
Immer wieder ganze Aktien wetten in neu emden immer, immer schnell updaten
mit Gott jetzt sogar online chatten
Überall glaubm sie ich bin blöd

Soll die neusten Zigaretten rauchen
soll noch immer, immer mehr verbrauchen
Ich muss irgendwo dazu gehörn nem Affen wir mir die Treue schwörn
Irgendwie glaub sie ich bin blöd

Das alles soll ich machen
all die tollen sachen
Das alles soll ich machen doch ich kann auch ohne glücklich sein

Das alles soll ich machen
all die tollen sachen
Das alles soll ich machen doch ich fall auf euren scheiss nicht rein

Das alles soll ich machen
all die tollen sachen
Das alles soll ich machen doch ich kann auch ohne glücklich sein

Das alles soll ich machen
all die tollen sachen
Das alles soll ich machen doch ich fall auf euren scheiss nicht rein


10. Deine Liebe ist der Wahnsinn (Neu)

Für dich ist das hier nur ein Spiel
du hast die Trümpfe in der Hand
Der einsatz ist wie eimmer noch
weil man sein Herz verlieren kann

Und trodzdem findest du Idioten
die alles setzen so wie ich
jemand wie du gehört verboten
sie ham dich nur noch nicht erwischt

Deine Liebe ist der Wahnsinn
Deine Liebe ist doch Krank
Sie verfolgt mich schon so lang
Bis ich nicht mehr kann
Deine Liebe bringt mich noch um
Um den Verstand

Ich glaub ich dreh den Spieß jetzt um
Die Rollen werden jetzt getauscht
Behandle dich nur noch wie Luft
Auch wenn ich sie zum Atmen brauch

Beim Spiel mit den gezinkten Karten
Da falle ich nicht mehr drauf rein
Ab jetzt wirst du vergeblich warten
Vor meiner Haustür stehn und schrein

Deine Liebe ist der Wahnsinn
Deine Liebe ist doch Krank
Sie verfolgt mich schon so lang
Bis ich nicht mehr kann
Deine Liebe bringt mich noch um

Deine Liebe ist der Wahnsinn
Deine Liebe ist doch Krank
Sie verfolgt mich schon so lang
Bis ich nicht mehr kann
Deine Liebe bringt mich noch um
Um den Verstand

Deine Liebe ist der Wahnsinn
Deine Liebe haut mich um
Wir brauchen wohl nur etwas Zeit
jetzt ist es soweit
Ich lass dich nie wieder los

Deine Liebe ist der Wahnsinn
Deine Liebe haut mich um
Wir brauchen wohl nur etwas Zeit
jetzt ist es soweit
Ich lass dich nie wieder los
Nie wieder los

11. Rosalie (Neu)

Du gehst tanzen, Helikopter fliegen
Leider ohne mich
Fährst nach Meppen, um dich neu zu finden
Leider ohne mich

Ausgelaugt
Lieg ich da
Wo bist du
Verdammt nochmal

Rosalie
Warum bist du nicht hier
Rosalie
Warum machst dus mir schwer
Alles was ich will, ist eine Nacht mit dir
Häng an deinen Lippen sei doch lieb zu mir
Rosalie warum bist du nicht hier

Ränkespiele, Pläne schmieden
Leider gegen mich
Freude treffen, um sich auszulassen
Leider über mich

Ausgelaugt
Lieg ich da
Wo bist du
Verdammt nochmal

Rosalie
Warum bist du nicht hier
Rosalie
Warum machst dus mir schwer
Alles was ich will, ist eine Nacht mit dir
Häng an deinen Lippen sei doch lieb zu mir
Rosalie warum bist du nicht hier

Rosalie
Warum bist du nicht hier
Rosalie
Warum machst dus mir schwer
Alles was ich will, ist eine Nacht mit dir
Häng an deinen Lippen sei doch lieb zu mir
Rosalie warum bist du nicht hier

Rosalie
Warum bist du nicht hier
Rosalie
Warum machst dus mir schwer
Alles was ich will, ist eine Nacht mit dir
Häng an deinen Lippen sei doch lieb zu mir
Rosalie warum bist du nicht hier

12. Ich komme heim (Neu)

Ich hab Ketten gesprengt Kontinente verschoben
hab Worte erfunden damit die Wahrheit belogen
Hab mir den Kopf verrenkt aus Wasser Wein gemacht
meinen Mann gestanden die Erde zum beben gebracht

Doch alles das hier zählt nicht
mir wird endlich klar was wichtig ist

Ich komme heim zurück zu dir
und alles was ich sagen kann ich bleibe hier
Ich will nur heim zurück zu dir
und alles was ich sagen kann ich bleibe hier

Ich hab Haare gespalten andre zum lachen gebracht
mein glauben erneuert aus scheisse Gold gemacht
Ich hab Wolken verschoben die Nacht zum Tag gemacht
ich habe alles gegeben jetzt bin ich aufgewacht

Denn alles das hier zählt nicht
mir wird endlich klar was wichtig ist

Ich komme heim zurück zu dir
und alles was ich sagen kann ich bleibe hier
Ich will nur heim zurück zu dir
und alles was ich sagen kann ich bleibe hier

Ich komme heim zurück zu dir
und alles was ich sagen kann ich bleibe hier
Ich will nur heim zurück zu dir
und alles was ich sagen kann ich bleibe hier

13. Du hast nen knall Annalena

Gestern war der Teufel los du bist weg was mach ich bloss
Wieder mal im falschen Film wir sind pleite halb so schlimm

Heute alles morgen nichts ich kenn alle deine Tricks
Wo ist das Problem ich werd das Ding schon drehen

Du hast nen knall Annalena du bist einfach nicht normal
ganz egal Annalena ich liebe dich total
Du hast nen knall Annalena diese Nacht geht nie vorbei
Barfuss durch die Hölle und der Himmel ist noch frei

Jede Nacht der selbe Traum du bist einfach abgehaun
Das letzte Bier die Kneipe leer mein leben brennt ich kann nicht mehr

Heute alles morgen nichts ich kenn alle deine Tricks
Wo ist das Problem ich werd das Ding schon drehen

Du hast nen knall Annalena du bist einfach nicht normal
ganz egal Annalena ich liebe dich total
Du hast nen knall Annalena diese Nacht geht nie vorbei
Barfuss durch die Hölle und der Himmel ist noch frei

Du hast nen knall Annalena du bist einfach nicht normal
ganz egal Annalena ich liebe dich total
Du hast nen knall Annalena diese Nacht geht nie vorbei
Barfuss durch die Hölle und der Himmel

Du hast nen knall Annalena du bist einfach nicht normal
ganz egal Annalena ich liebe dich total

14. Wie ein offenes Buch

Mein Herz ist nicht kaputt
es ist nur voller narben
zu oft verbrannt zu oft verloren
zu lange fest verschlossen tief in mir
doch wenn ich dich verlier
nur weil ich es verschliesse
das wär bestimmt mein grösster fehler
und deshalb wenn du willst gehört es dir

Wie ein offenes Buch mein leben
wie ein offenes Buch für dich
Ich hab gar keine wahl
so wie jedes verfluchte mal
alles oder nichts alles oder nichts

Wie ein offenes Buch mein leben
ist ein offenes Buch für dich
Ich hab gar keine wahl
so wie jedes verfluchte mal
alles oder nichts

Ich war noch nie sehr gut
im tricksen und taktieren
Ich rede so wie ich mich fühle
und leg dir meine seele in den schoss
Versprich mir lieber nichts
das wäre viel zu einfach
ich hab dich lieb und wenn ich liebe
dann glaub ich jedes wort bedingungslos

Wie ein offenes Buch mein leben
wie ein offenes Buch für dich
Ich hab gar keine wahl
so wie jedes verfluchte mal
alles oder nichts alles oder nichts

Wie ein offenes Buch mein leben
ist ein offenes Buch für dich
Ich hab gar keine wahl
so wie jedes verfluchte mal
alles oder nichts

Ich hab gar keine wahl
so wie jedes verfluchte mal
alles oder nichts

 


powered by Beepworld